Implantate

Knochenbruch – Die lösliche Schraube

Wenn Chirurgen nach einem Knochenbruch die Fragmente und Splitter des Knochens am ursprünglichen Ort fixieren möchten, stellt sich die Frage, welche Art von Implantaten sie hierzu einsetzen sollen. Schrauben und Platten aus Titan oder Stahl, die im Körper mechanisch und chemisch sehr stabil sind, jedoch später durch einen zweiten Eingriff wieder entfernt werden müssen? Oder …

Knochenbruch – Die lösliche Schraube Read More »

Alles was Sie über Zahnimplantate wissen müssen

Zahnimplantate – Ihr Weg zu einem strahlenden Lächeln Gerade im höheren Alter müssen immer mehr Menschen über künstliche Zähne nachdenken. Die modernste Form des dauerhaften Zahnersatzes ist ein Implantat, das die natürliche Zahnwurzel ersetzt. Wir verraten Ihnen, wie das genau funktioniert und was Sie bei einer solchen Behandlung beachten müssen. Mit dem Alter kommen die …

Alles was Sie über Zahnimplantate wissen müssen Read More »

Zahnimplantate – die wichtigsten Spartipps

Während vor einigen Jahrzehnten eine Brücke noch die beliebteste Möglichkeit war, um einen fehlenden Zahn zu ersetzen empfehlen Experten heute eher ein Implantat. Bei einer Brücke müssen die Nachbarzähne entsprechend bearbeitet werden, damit der Zahnersatz gut hält. Bei einem Implantat hingegen ist dieser Schritt nicht notwendig. Ganz im Gegenteil, nach der Wundheilungsphase fühlt sich das …

Zahnimplantate – die wichtigsten Spartipps Read More »

Neue Technologien bei Schädel OPs

Operationen am Schädel und Gehirn eines Menschen gelten als die kompliziertesten und langwierigsten ihrer Art. Zum Schädelknochen selbst, zählt aber nicht nur der Hirnschädel, sondern auch der Gesichtsschädel welcher unter anderem auch Nasenbein, Jochbein und Ober- und Unterkiefer beinhaltet. Obwohl den Schädelknochen selbst eigentlich wenig Funktion zugeschrieben wird, schützt dieser das wichtigste Organ des Körpers …

Neue Technologien bei Schädel OPs Read More »

Keramiken und Kunststoffe können Metalle schon bei vielen Zahn-Therapien ersetzen

Die Gefahr, die von Metall im Mund ausgehen kann, haben Kinogänger noch vor Augen: In den James Bond-Filmen „Der Spion, der mich liebte“ und „Moonraker“ verbreitete der von Richard Kiel gespielte Bösewicht „Der Beißer“ mit einem Gebiss aus Stahl Angst und Schrecken. Wie groß aber ist die Gefahr, die Metalle im Mund auslösen können, wenn …

Keramiken und Kunststoffe können Metalle schon bei vielen Zahn-Therapien ersetzen Read More »

Zahnimplantate: High-Tech statt Zahnlücke

Beim Stichwort Zahnersatz denken viele Menschen oft zuerst an die ‚dritten Zähne‘ von Oma und Opa, die beim Essen klapperten, gelegentlich herausfielen und allabendlich in das Wasserglas auf dem Nachttisch gelegt wurden. Ganz anders dagegen verhält es sich mit modernen Zahnimplantaten: Sie sind fest im Kiefer verankert und bilden nach dem Zahnverlust einen nahezu perfekten …

Zahnimplantate: High-Tech statt Zahnlücke Read More »

Eine wohlgeformte Brust durch eine Brustvergrößerung mit Implantaten

Viele Frauen sind mit ihrer Brust unzufrieden und finden diese zu klein. Daher ist die Brustvergrößerung mit Implantaten eine der am häufigsten durchgeführten Schönheitsoperationen. Mit dieser OP kann die Brust individuell nach den Wünschen der Patientin geformt und vergrößert werden. Dadurch können das Wohlbefinden und die Lebensqualität gesteigert werden. Welche Schnitttechniken gibt es bei der …

Eine wohlgeformte Brust durch eine Brustvergrößerung mit Implantaten Read More »

DOG-Kongress 2016: Augenärzte ehren Erfinder des Netzhaut-Chips

Eberhart Zrenner wirkte von 1989 bis 2013 als Ordinarius an der Universitäts-Augenklinik Tübingen. In dieser Zeit widmete er sich vor allem den erblichen Netzhauterkrankungen und baute als Gründungsdirektor das international anerkannte Forschungsinstitut für Augenheilkunde auf, das sich den zellbiologischen, molekulargenetischen und elektrophysiologischen Grundlagen des Fachs widmet. Seit 2013 leitet er als Seniorprofessor am Centrum für …

DOG-Kongress 2016: Augenärzte ehren Erfinder des Netzhaut-Chips Read More »

Immer kleiner, immer besser: Der Nutzen smarter Medizintechnik

Seit der Mensch die Wissenschaft des Heilens entdeckt hat, haben sich auch die entsprechenden Technologien verändert. Sie sind besser und handlicher geworden, doch noch nie war der Fortschritt so schnell wie jetzt. Angesichts der klobigen, rein mechanischen Instrumente, die noch vor 150 Jahren genutzt wurden, ist das Gesundheitswesen einen weiten Weg gegangen, und daher ist …

Immer kleiner, immer besser: Der Nutzen smarter Medizintechnik Read More »

Diese Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Finden Sie weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung