Impfungen

Impfungen

Impfungen bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland – so wird in Deutschland geimpft

Impfungen. „Die Ergebnisse zeigen, dass immer noch wichtige Impfziele verfehlt werden. Entscheidende Impfquoten bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland sind in allen Altersbereichen zu niedrig“, betont Prof. Dr. Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts. Zudem werden Impfserien zu oft später begonnen, als von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlen, und nicht zeitgerecht abgeschlossen. Dadurch bleiben …

Impfungen bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland – so wird in Deutschland geimpft Read More »

Kita & Co. – das zweite Zuhause für kleine Kinder

Alles bestens also? Noch nicht ganz, gibt die Stiftung Kindergesundheit zu bedenken: Trotz der beeindruckenden Zahlen finden immer noch viele Familien weder eine Kita noch eine Tagespflegestelle. Die Wartelisten sind lang, der Fehlbestand für unter dreijährige Kindern beträgt bundesweit 12,1 Prozent und wird sich in den nächsten Jahren durch die gestiegenen Geburtenzahlen und die Zuwanderung …

Kita & Co. – das zweite Zuhause für kleine Kinder Read More »

Wundheilung, Elektronische Thermometer, Wundheilung, Fieber, Wunde, Wundmanagement, Biologisches Pflaster, Kindergesundheit

Kindergesundheit weltweit

Weltweit sterben täglich noch immer Millionen Kinder an Krankheiten, die in der westlichen Welt keine Gefahr mehr darstellen. Eine mangelnde Versorgung mit sauberem Wasser, Lebensmitteln und Medikamenten begünstigt die Kindersterblichkeit durch Infektionen. Zahlreiche Initiativen rund um Impfungen und Prävention zeigen zwar stetig positivere Ergebnisse: Die Lebenserwartung von Neugeborenen steigt in den Entwicklungsländern immer mehr an. …

Kindergesundheit weltweit Read More »

100.000 Impfungen in elf Monaten: Der Kampf gegen Meningokokken B

 Sie sind für 85 Prozent der Meningokokken-Erkrankungen bei Säuglingen verantwortlich und in der Gesamtbevölkerung für immerhin 70 Prozent: Meningokokken-B-Bakterien sind hochgefährlich. Sie verursachen Hirnhautentzündungen (Meningitis) und Blutvergiftungen (Sepsis) und können binnen 24 Stunden zum Tode führen. In Deutschland erkrankten in den vergangenen zehn Jahren durchschnittlich 506 Menschen jährlich an einer invasiven Meningokokken-Erkrankung, etwa zehn Prozent …

100.000 Impfungen in elf Monaten: Der Kampf gegen Meningokokken B Read More »

Impfungen – 10 Goldene Regeln

Die Medizin hat insbesondere in den letzten 50 Jahren enorme Fortschritte gemacht. Viele Krankheiten können heute erfolgreich behandelt werden. Doch es gibt noch eine bessere Lösung als die Behandlung: die Verhinderung von Krankheiten. Impfungen sind sicherlich eindrucksvolle Beispiele für dieses Prinzip. Wir erläutern die gängigsten Schutzimpfungen und klären auf über die Krankheiten, die gar nicht …

Impfungen – 10 Goldene Regeln Read More »

Scroll to Top