Impfung

Mädchen in Deutschland gegen krebserregende humane Papillomviren impfen

Seit Mai 2007 empfiehlt die ständige Impfkommission (STIKO) für Mädchen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren die HPV-Impfung, was höhere Quoten in den neuen Bundesländern zur Folge hat. Da ein bundesweites Monitoring der HPV-Impfquoten nicht existiert, haben Wissenschaftler des Robert Koch-Institutes in Kooperation mit den Kassenärztlichen Vereinigungen diese Quoten aus bundesweiten vertragsärztlichen Abrechnungsdaten für …

Mädchen in Deutschland gegen krebserregende humane Papillomviren impfen Read More »