Herzkreislauferkrankungen

Herzkreislauferkrankungen

Depressionen für Herzerkrankungen verantwortlich

Herzkreislauferkrankungen. Laut Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO leiden global 350 Millionen Menschen an Depressionen.* Die Krankheit beeinträchtigt aber nicht nur in erheblichem Maße den seelischen Zustand, sondern kann sich auch auf körperliche Prozesse auswirken. „Mittlerweile gibt es kaum einen Zweifel daran, dass Depressionen ein Risikofaktor für Herzkreislauferkrankungen sind“, erklärt Karl-Heinz Ladwig. Er ist Gruppenleiter am Institut …

Depressionen für Herzerkrankungen verantwortlich Read More »

Biologisch abbaubarer Stent, Herz-Bildgebung, Herzerkrankung, Schlaganfall

Kieler Kardiologen entdecken Mechanismus zur Entstehung von Herzschwäche

Herzkreislauferkrankungen gehören zu den häufigsten Todesursachen der westlichen Welt. Die Auslöser hierfür sind unterschiedlich. Sowohl Durchblutungsstörungen, Entzündungen oder auch genetische Faktoren können zu einer Pumpschwäche des Herzmuskels führen. Alle Formen der Herzschwäche haben eine Gemeinsamkeit: Auf molekularer Ebene ist der Kalziumstoffwechsel der Herzmuskelzellen gestört. Genau hier greift das neu entdeckte Protein „Myoscape“ ein, das die …

Kieler Kardiologen entdecken Mechanismus zur Entstehung von Herzschwäche Read More »

Scroll to Top