Herz

Aortenstenose

Aortenstenose: Herzklappenerkrankung mit neuem Behandlungserfolg

Die Aortenklappenstenose ist die häufigste Herzklappenerkrankung im höheren Erwachsenenalter. Ist die Aortenklappe verengt, kann das Blut nicht mehr ausreichend in den Körper gepumpt werden. Hierdurch kommt es bei den Betroffenen häufig zu Luftnot, starken Brustschmerzen und Schwindel bis hin zur Bewusstlosigkeit. Um das Herz-Kreislauf-System bei einer Mehrbelastung zu stabilisieren, passt sich der Herzmuskel an (Kardiales …

Aortenstenose: Herzklappenerkrankung mit neuem Behandlungserfolg Read More »

Blutfluss, Hämophilie

Blutfluss in unserem Körper oft turbulenter als gedacht – Gefahr für unsere Gesundheit

Blutfluss im Fokus. Der Blutfluss im menschlichen Körper wird aufgrund seiner geringen Geschwindigkeit und hohen Viskosität im Allgemeinen als gleichmäßig angenommen. Unregelmäßiger Blutfluss wird mit verschiedenen Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Verbindung gebracht und fördert nachweislich Funktionsstörungen und Entzündungen in der inneren Schicht der Blutgefäße, dem Endothel. Dies wiederum kann zur Entwicklung von Arteriosklerose führen, einer weltweit führenden …

Blutfluss in unserem Körper oft turbulenter als gedacht – Gefahr für unsere Gesundheit Read More »

Herzstolpern, Kreislaufversagen, Herzkreislaufversagen, Vorhofflimmern, Schlaganfall, Lungenembolie, Embolie, Herzinfarkt

Gefährliches Kreislaufversagen: Wie die Versorgung geschwächter Herzen verbessern?

Kreislaufversagen. Wenn bei Patienten mit schwerer Herzschwäche das Herz versagt, setzen Ärzte mechanische Kreislaufunterstützungssysteme ein. Die Systeme arbeiten wie Herz-Lungen-Maschinen und übernehmen die Aufgabe von Herz und Lunge, bis sich der Patient erholt hat oder durch weitere medizinische Maßnahmen stabilisiert werden kann. In Deutschland werden alljährlich rund 2.500 Patienten mit einem „extrakorporalen Kreislaufunterstützungssystem“, kurz ECLS …

Gefährliches Kreislaufversagen: Wie die Versorgung geschwächter Herzen verbessern? Read More »

Apple Watch EKG-App

Apple führt die EKG-App in Deutschland ein – ab sofort auf der Apple Watch

Mit dem neuesten Update für die Apple Watch sind nun auch die EKG-App und Benachrichtigungen über einen unregelmäßigen Herzrhythmus bei uns in Deutschland und in weiteren 17 europäischen Ländern verfügbar. Auf die Freischaltung der Funktion warten Anwenderinnen und Anwender seit mehreren Monaten. Nun können die Nutzer ihren Herzrhythmus mit Hilfe der Apple Watch 4 kontrollieren. …

Apple führt die EKG-App in Deutschland ein – ab sofort auf der Apple Watch Read More »

Apple Watch 4 - Messung der Herzfrequenz

Stanford Medicine veröffentlicht Apple Heart Study – Ergebnisse der Studie mit über 400.000 Teilnehmern

Innere Medizin / Kardiologie: Forscher der Stanford University School of Medicine haben vorläufige Ergebnisse der Apple Heart Study präsentiert. Mehr als 400.000 Personen wurden in die virtuelle Studie eingeschlossen, die seit 2017 von den Forscherinnen und Forschern durchgeführt wurde. Laut Stanford Medicine bestätigt die Forschungsstudie: tragbare Technologien sind dazu in der Lage, Herzfrequenzunregelmäßigkeiten sicher zu …

Stanford Medicine veröffentlicht Apple Heart Study – Ergebnisse der Studie mit über 400.000 Teilnehmern Read More »

Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzerkrankung, Herztransplantation, Herzinfarkt

Schutz vor dem Herzinfarkt: Herzstiftung unterstützt Verbesserung der Früherkennung

In Deutschland erleiden jährlich über 290.000 Menschen einen Herzinfarkt und 270.000 einen Schlaganfall. Rund 49.000 Menschen pro Jahr sterben hierzulande am Herzinfarkt. Viele dieser Todesfälle könnten durch eine frühzeitige Vorsorgeuntersuchung verhindert werden, die noch gezielter auf die Risikofaktoren von Herzinfarkt, Schlaganfall und anderen Herz-Kreislauf-Komplikationen wie Plötzlicher Herztod eingeht. Auch durch eine Früherkennung, die in der …

Schutz vor dem Herzinfarkt: Herzstiftung unterstützt Verbesserung der Früherkennung Read More »

Herzinfarkt erkennen, Entzündungshemmende Therapien, Herzinfarkt, Broken-Heart-Syndrom: Kardiologie, Kardiologiekongress, Herzschwäche, Herzinsuffizienz, Herz mit Stetoskop

Herzinfarkt-Diagnose: Neuer Schnelltest für mehr Therapiesicherheit

Der Herzinfarkt zählt mit rund 49.000 Sterbefällen pro Jahr zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Alljährlich werden rund 220.000 Menschen mit einem Herzinfarkt in die Klinik eingeliefert. Die Patienten klagen meist über schwere Schmerzen überwiegend im Brustkorb, die länger als fünf Minuten anhalten und als brennend mit Engegefühl in der Brust und drückend beschrieben werden. …

Herzinfarkt-Diagnose: Neuer Schnelltest für mehr Therapiesicherheit Read More »

Herzinfarkt erkennen, Entzündungshemmende Therapien, Herzinfarkt, Broken-Heart-Syndrom: Kardiologie, Kardiologiekongress, Herzschwäche, Herzinsuffizienz, Herz mit Stetoskop

Broken-Heart-Syndrom – Lebensbedrohliche Risikofaktoren bei gebrochenem Herzen

Das Takotsubo-Syndrom ist auch als «Broken-Heart-Syndrom» bekannt geworden. Als Krankheitsbild wurde das Syndrom erst 1990 beschrieben. Noch immer sind die Ursachen der Erkrankung nicht eindeutig geklärt und die Behandlung muss sich deshalb an den Symptomen orientieren. Der Erkrankung geht in den meisten Fällen eine emotional belastende Situation wie der Verlust eines geliebten Menschen oder Mobbing …

Broken-Heart-Syndrom – Lebensbedrohliche Risikofaktoren bei gebrochenem Herzen Read More »

Scroll to Top