Smartphone, Funktionen von Herzschrittmachern und implantierten Defibrillatoren, Handy

Mobilfunkstrahlung kann die Gedächtnisleistung bei Jugendlichen beeinträchtigen

Mobilfunkstrahlung. Die rasante Entwicklung von Informations- und Kommunikationstechnologien hat zu einer erhöhten Exposition gegenüber hochfrequenten elektromagnetischen Feldern (HF-EMF) im Alltag geführt. Die wichtigste Expositionsquelle für das Gehirn ist die Verwendung eines Mobiltelefons in der Nähe des Kopfes. Studien, die die gesundheitlichen Auswirkungen von HF-EMF analysieren, konnten bisher jedoch keine eindeutigen Ergebnisse liefern. Eine vom Swiss …

Mobilfunkstrahlung kann die Gedächtnisleistung bei Jugendlichen beeinträchtigen Read More »