Ernährung

Fasten – warum machen wir das und was bringt es uns?

Mit dem Fasten ist eine jahrhundertealte Tradition verbunden. Aktuell steigt der Anteil an Menschen, die bewusst für eine bestimmte Zeit auf Lebensmittel und Konsumgüter verzichten. Auf eine Befragung im Auftrag der Krankenkasse DAK (2019) geht zurück: Knapp zwei Drittel der Bevölkerung in Deutschland haben mindestens einmal im Leben gefastet. Tendenz steigend. Und doch ist das …

Fasten – warum machen wir das und was bringt es uns? Read More »

Auf eine ausreichende Zufuhr von Eiweiß in der täglichen Ernährung achten

Es ist bekannt, dass Vitamine und Mineralstoffe täglich eingenommen werden müssen, um die Versorgung sicherzustellen. Wenig bekannt ist jedoch, dass der Körper auch mit ausreichend Eiweiß versorgt werden muss, um verschiedene Funktionen erfüllen zu können. Besonders der Erhalt des Bindegewebes und der Muskelstruktur ist wichtig. Eiweiß besteht in seiner Grundsubstanz aus Aminosäuren. Sie wiederum bestehen …

Auf eine ausreichende Zufuhr von Eiweiß in der täglichen Ernährung achten Read More »

Fleischersatz aus Obst und Gemüse

Fleischersatz. Immer mehr Menschen in Deutschland essen weniger Fleisch. Das Supermarkt-Sortiment mit vegetarischen oder veganen Ersatzprodukten wachse, erklärt Dr. Susanne Wiese-Willmaring, Referentin für Lebensmittel bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Das sei aber nicht völlig unproblematisch: Viele dieser Produkte seien aus Soja hergestellt, für dessen Anbau Regenwald gerodet werde und das Allergien auslösen könne. Insbesondere …

Fleischersatz aus Obst und Gemüse Read More »

Weniger Zucker ist gesünder als Zucker-Ersatz

Weniger Zucker. Übermäßiger Zuckerkonsum ist gesundheitsschädlich. Doch wer Zucker reduzieren möchte, nimmt am besten weniger zuckerhaltige Lebensmittel zu sich. Anzuraten ist auch, die eigene Süßpräferenz, also die Schwelle der Wahrnehmung für Süßes, zu senken. Süßungsmittel als Zuckerersatz stellen nur die zweitbeste Lösung dar – zumal es hier noch viele offene Fragen gibt. Das rät die …

Weniger Zucker ist gesünder als Zucker-Ersatz Read More »

Ungesunde Nahrungsmittel – zu viel Werbung im Kinder-TV

Ungesunde Nahrungsmittel. Wie effektiv ist die Selbstbeschränkung der Lebensmittel- und Getränkekonzerne, die 2007 initiiert wurde? Hat die Zahl der an Kinder gerichteten Werbespots für stark fett-, zucker- sowie salzhaltige Lebensmittel seitdem abgenommen? Diese und weitere Fragen untersuchten Wissenschaftlerinnen des Lehrstuhls für Marktforschung der Agrar- und Ernährungswirtschaft am Institut für Lebensmittel- und Ressourcenökonomik (ILR) der Universität …

Ungesunde Nahrungsmittel – zu viel Werbung im Kinder-TV Read More »

Vegan, flexitarisch oder gemischt? Wer is(s)t gesünder?

Vegan, flexitarisch oder gemischt- unsere Ernährung. Das Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung der Leibniz Universität Hannover (LUH) untersucht, ob es Unterschiede im Gesundheits- und Ernährungsstatus zwischen Menschen gibt, die sich vegan, flexitarisch oder gemischt ernähren. Für die Studie werden Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht, die gesund und normalgewichtig sind, 25 bis 45 Jahre alt und sich …

Vegan, flexitarisch oder gemischt? Wer is(s)t gesünder? Read More »

DGTI: Blutgruppentyp entscheidet nicht über Charakter oder Diäterfolg

Diäterfolg. In Japan gelten Menschen mit Blutgruppe Null als neugierig und großzügig, aber auch als hartnäckig. Menschen mit Blutgruppe AB wird dagegen eine künstlerische Ader nachgesagt. Sie sollen mysteriös und unberechenbar sein. „Solche Aussagen entbehren natürlich jeder wissenschaftlichen Grundlage: Blutgruppen sagen nichts über den Charakter aus“, entgegnet Professor Dr. med. Hermann Eichler vom Institut für …

DGTI: Blutgruppentyp entscheidet nicht über Charakter oder Diäterfolg Read More »

Adipositas bei Kindern – Genetische Analysen in Palästina

Adipositas bei Kindern. In Palästina liegen Adipositasraten bei Erwachsenen bei etwa 13 Prozent und bei Kindern, ersten Untersuchungen zufolge, sogar bei 15 Prozent. Laut dem palästinensischen Gesundheitsministerium sind chronische Krankheiten, die mit Adipositas in Verbindung gebracht werden, die häufigsten Todesursachen. Genetische Varianten tragen maßgeblich zur Adipositas bei. „Bekannt ist, dass Adipositas sich aus dem Zusammenspiel …

Adipositas bei Kindern – Genetische Analysen in Palästina Read More »

Herzinfarkt-Vorsorge – ändere deinen Lebensstil

Herzinfarkt-Vorsorge. Unser Lebensstil ist in großem Maße für die Entstehung der koronaren Herzkrankheit (KHK), der Grunderkrankung des Herzinfarkts, verantwortlich. Insbesondere Rauchen, Übergewicht, Mangel an Bewegung, ungesunde Ernährung mit zu viel Zucker, Kohlenhydraten und Fett sowie psychosozialer Stress führen zu den Risikokrankheiten Bluthochdruck, Diabetes und Fettstoffwechselstörungen. Erbliche Faktoren kommen hinzu. „Jeder sollte sich beim regelmäßigen Gesundheits-Check …

Herzinfarkt-Vorsorge – ändere deinen Lebensstil Read More »

Herbstzeit ist Erntezeit: Mit diesen Vitaminen gelangen Sie frisch und gestärkt durch regnerische Tage

Nicht nur Kürbisse haben jetzt, im Herbst, Saison. Die Früchte von Kürbisgewächsen werden bezeichnenderweise auch Panzerbeeren genannt. Wild wachsende Kürbisse besitzen eine besonders harte, teilweise verholzte Schale und können sogar schwimmen. Auch für die Gesundheit kann der Kürbis in der Tat einen schützenden Panzer bilden, denn Kürbisfleisch ist reich an folgenden Vitaminen und Mineralstoffen: Vitamin A …

Herbstzeit ist Erntezeit: Mit diesen Vitaminen gelangen Sie frisch und gestärkt durch regnerische Tage Read More »

Diese Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Finden Sie weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Impressum