Erkrankungen

Individuelle Therapien

Sport und Gesundheit: So wirkt er sich auf den Körper aus

Es ist ein offenes Geheimnis, dass die Gesundheit von einer regelmäßigen körperlichen Aktivität in sämtlichen Bereichen profitiert. Allerdings sind sich viele Menschen nicht im Klaren darüber, was im Körper durch diese Aktivität tatsächlich im Detail bewirkt wird.  Besonders in den aktuellen Zeiten der Corona-Pandemie, in denen viele gewohnte Freizeitbeschäftigungen nicht ausgeführt werden können, ist es […]

Sport und Gesundheit: So wirkt er sich auf den Körper aus Weitere Informationen »

Tropenkrankheiten

Tropenkrankheiten im Fokus

Das neue Coronavirus SARS-CoV-2 hat die Welt vor allen Dingen eines gelehrt: „Wir müssen die Gefahr von Pandemien früher als bisher erkennen. Dabei ist der One-Health-Ansatz zentral“, sagt Markus Engstler, Leiter des Lehrstuhls für Zell- und Entwicklungsbiologie am Biozentrum der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU). One Health? Das bedeutet, salopp formuliert, dass Fachleute aus unterschiedlichen Disziplinen, vor

Tropenkrankheiten im Fokus Weitere Informationen »

Altern

Altern und was man dagegen tun kann – Wie die Darmflora das Altern beeinflussen kann

Altern und was man dagegen tun kann: Dabei zeigt Kaleta in seinem Beitrag „Elucidating the contribution of the gut microbiome to aging“ auf, wie mikrobiombasierte Therapien das Altern verlangsamen können. Die Online-Konferenz findet vom 3. bis 5. September statt und wird organisiert von der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) mit Beteiligung der Deutschen Gesellschaft für

Altern und was man dagegen tun kann – Wie die Darmflora das Altern beeinflussen kann Weitere Informationen »

, Armut und Gesundheit, Schwerhörigkeit, Alzheimer, Demenz

Lebensjahre in Gesundheit – was leistet die Ernährung?

Lebensjahre. In einer immer älter werdenden Gesellschaft werden altersabhängige Erkrankungen zu einer immer größeren Herausforderung. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) rückt diese Problematik in den Fokus und lädt zusammen mit dem Institut für Ernährungswissenschaft der Justus-Liebig-Universität (JLU) vom 19. bis 21. März 2019 zum 56. DGE-Kongress nach Gießen ein. Lebensjahre und die

Lebensjahre in Gesundheit – was leistet die Ernährung? Weitere Informationen »

Frühe Frühchen – Gezielte Förderung von Anfang an (Teil 2)

Frühgeborene – Neben der Angst, ob ein viel zu früh geborenes Kind überlebt, ist es vor allem die Frage, wie die Entwicklung des kleinen Erdenbürgers verlaufen wird, die die Eltern bewegt. Eine Entwicklungsprognose für das einzelne Frühgeborene abzugeben, ist für Mediziner immer schwierig, da viele Faktoren bei diesem Prozess eine Rolle spielen. Generell ist die

Frühe Frühchen – Gezielte Förderung von Anfang an (Teil 2) Weitere Informationen »

Mit Aloe Vera das Immunsystem und die Abwehrkräfte stärken

Abwehrkräfte – Um Erkrankungen vorzubeugen, sollte jeder bei kalten Jahreszeiten oder in der Übergangszeit nicht nur sein Immunsystem sondern alle Abwehrkräfte stärken. Neben regelmäßiger körperlicher Bewegung und Ausdauersport an der frischen Luft, Saunabesuchen, Kneipp’schen Anwendungen und Heilfasten sowie Vermeidung von Stress, Alkohol, Nikotin und Koffein spielt die Ernährung dabei ein wesentliche Rolle. Für eine optimale

Mit Aloe Vera das Immunsystem und die Abwehrkräfte stärken Weitere Informationen »

Frühe Frühchen – Gezielte Förderung von Anfang an (Teil 2)

Frühgeborene – Neben der Angst, ob ein viel zu früh geborenes Kind überlebt, ist es vor allem die Frage, wie die Entwicklung des kleinen Erdenbürgers verlaufen wird, die die Eltern bewegt. Eine Entwicklungsprognose für das einzelne Frühgeborene abzugeben, ist für Mediziner immer schwierig, da viele Faktoren bei diesem Prozess eine Rolle spielen. Generell ist die

Frühe Frühchen – Gezielte Förderung von Anfang an (Teil 2) Weitere Informationen »

Nach oben scrollen