DMÖ

Augenarzt

Visus bei Patienten mit nAMD und DMÖ mit etablierten Therapiekonzepten erhalten und oftmals verbessern [Fachkreise]

Ein Sehverlust aufgrund einer chronischen Augenerkrankung, wie der neovaskulären altersabhängigen Makuladegeneration (nAMD) oder dem diabetischen Makulaödem (DMÖ), wirkt sich auf das psychische und physische Wohlbefinden der Patienten aus. Bei der Behandlung der nAMD steht für die Patienten die Visusentwicklung in der Regel im Vordergrund. Klinische Studien unterstreichen die Wirksamkeit der Behandlung von nAMD-Patienten mit Aflibercept …

Visus bei Patienten mit nAMD und DMÖ mit etablierten Therapiekonzepten erhalten und oftmals verbessern [Fachkreise] Read More »

Hautalterung, Seniorin, Senior, Altersmedizin

Reduktion der Behandlungslast von Patienten bei nAMD und DMÖ [Fachkreise]

Chronische Netzhauterkrankungen wie die neovaskuläre altersabhängige Makuladegeneration (nAMD) und das diabetische Makulaödem (DMÖ) können mit Angiogenese-Inhibitoren gut behandelt werden. Für Patienten und Angehörige kann die Therapie aber belastend sein, weil die Behandlung dauerhaft erfolgen muss und mit regelmäßigen Arztbesuchen verbunden ist. Die Herausforderung besteht deshalb heute darin, die Behandlungslast zu reduzieren. Dazu können unter anderem …

Reduktion der Behandlungslast von Patienten bei nAMD und DMÖ [Fachkreise] Read More »

Neovaskuläre Netzhauterkrankungen: Verbesserung der Sehfähigkeit durch anti-VEGF-Therapie [Fachkreise]

Neovaskuläre Netzhauterkrankungen wie nAMD, DMÖ, RVV und mCNV sind für Patienten devastierende Erkrankungen, die zu einer massiven Verschlechterung der Lebensqualität und im schlimmsten Fall zur Erblindung führen können. Bis vor zehn Jahren gab es keine wirksame Therapie, die Ärzte solchen Erkrankungen entgegensetzen konnten. Mit der Einführung der anti-VEGF-Therapie wurde eine neue Ära in der Behandlungsoption …

Neovaskuläre Netzhauterkrankungen: Verbesserung der Sehfähigkeit durch anti-VEGF-Therapie [Fachkreise] Read More »

Scroll to Top