Clostridium difficile-Infektion (CDI): Krankenhauspatienten mit Durchfall – mehr als einer von fünf Durchfallpatienten falsch diagnostiziert

Clostridium difficile-Infektion (CDI) ist eine schwere Erkrankung, die durch eine Infektion der inneren Dickdarmwand mit Clostridium difficile-Bakterien verursacht wird. Die Bakterien produzieren Gifte, die zu einer Dickdarmentzündung, Durchfall und in einigen Fällen zum Tod führen können.[8] CDI tritt in der Regel nach der Verwendung von Breitband-Antibiotika auf, die sich störend auf die Darmflora auswirken, sodass …

Clostridium difficile-Infektion (CDI): Krankenhauspatienten mit Durchfall – mehr als einer von fünf Durchfallpatienten falsch diagnostiziert Read More »