Demenz

Demenz: Eine Herausforderung für die Gesellschaft

In Deutschland leben heute rund 1,1 Mio. Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Bis zum Jahr 2030 wird sich diese Zahl auf ca. 1,7 Mio. erhöhen. Es gibt bis heute Defizite bei der Ursachenerforschung von Demenz sowie bei der frühzeitigen Diagnose. Es gibt bisher kaum Kenntnisse, wie die Krankheit verhindert werden kann und keine Heilungsmöglichkeiten. …

Demenz: Eine Herausforderung für die Gesellschaft Read More »

Demenzerkrankung: Helferinnen in der häuslichen Betreuung von Demenzkranken – Broschüre der Deutschen Alzheimer Gesellschaft zur Anforderung

Demenzkranke Menschen brauchen nicht nur medizinische und pflegerische Versorgung. Ganz besonders sind sie auf menschliche Zuwendung, Freundlichkeit, kleine Hilfen und Begleitung im Alltag angewiesen. Pflegende Angehörige leisten dies jeden Tag, oft bis zur Erschöpfung. Für sie kann es eine große Unterstützung sein, wenn eine ehrenamtliche Helferin jede Woche ein paar Stunden ins Haus kommt. In …

Demenzerkrankung: Helferinnen in der häuslichen Betreuung von Demenzkranken – Broschüre der Deutschen Alzheimer Gesellschaft zur Anforderung Read More »

Demenz: Ein Jahr S3-Leitlinie Demenzen – eine Bestandsaufnahme

Mit 9.000 Teilnehmern zählt der Kongress der DGPPN (Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde) zu den größten wissenschaftlichen Tagungen auf dem Gebiet der Psychiatrie, Psychotherapie und Neurowissenschaften in Europa. Die beiden Pharmaunternehmen Novartis und sanofi-aventis haben in diesem Rahmen gemeinsam ein Symposium zum Thema „Demenz“ ausgerichtet. Die Veranstaltung beleuchtete die vor einem Jahr neu …

Demenz: Ein Jahr S3-Leitlinie Demenzen – eine Bestandsaufnahme Read More »

Pflegeratgeber zu Rund-um-die-Uhr-Pflege mit Pflegedienst oder Pflegeheim

Pflegebedürftigkeit – Viele von uns werden von einem plötzlich einsetzenden Pflegebedarf in der Familie unvorbereitet überrascht. Denn Pflegebedürftigkeit kann unvermittelt, wie der sprichwörtliche Blitz aus heiterem Himmel eintreten. Dies ist z.B. nach Schlaganfällen mit bleibender Halbseitenlähmung oder nach Unfällen, mit bleibender schwerer Behinderung, der Fall. Schlagartig verändert sich das Leben in der Familie. Tagesabläufe müssen …

Pflegeratgeber zu Rund-um-die-Uhr-Pflege mit Pflegedienst oder Pflegeheim Read More »

Beginnende Alzheimer-Krankheit zu 83% durch erhöhte Werte für Tau und erniedrigte Werte für Beta-Amyloid im Nervenwasser mit Biomarker diagnostizierbar

Alzheimer-Krankheit – Messungen von drei spezifischen Eiweißen im Nervenwasser können den Beginn der Alzheimer-Krankheit mit hoher Zuverlässigkeit aufzeigen, so das Ergebnis einer großen internationalen Untersuchung unter Beteiligung deutscher Neurologen. In der Studie mit fast 1600 älteren Freiwilligen konnten Dank der „Biomarker“ 83 Prozent jener Patienten mit leichten Denkstörungen identifiziert werden, die in den Jahren nach …

Beginnende Alzheimer-Krankheit zu 83% durch erhöhte Werte für Tau und erniedrigte Werte für Beta-Amyloid im Nervenwasser mit Biomarker diagnostizierbar Read More »

Demenz – neuartige Diagnostik ermittelt das persönliche Risiko

Demenz: Über eine Million Menschen in Deutschland leiden an einer Demenz, wobei die Tendenz aufgrund der wachsenden Lebenserwartung stark zunehmend ist. Über die Hälfte der Fälle beruht auf der so genannten Alzheimer-Krankheit, die zweite große Gruppe ist auf Durchblutungsstörungen (cerebrovaskuläre Demenz) zurückzuführen. Auch Mischformen kommen vor. Der mit Demenzerkrankungen einhergehende Verlust der geistigen Fähigkeiten ist …

Demenz – neuartige Diagnostik ermittelt das persönliche Risiko Read More »

Demenzerkrankungen: Kristina Schröder: „Wir müssen uns auf ein Leben mit Demenz einstellen.“

Demenz – Bundesfamilienministerin stellt Ergebnisse des Forschungsprojekts H.I.L.DE – "Heidelberger Instrument zur Erfassung der Lebensqualität Demenzkranker" – vor Kann man trotz einer Demenz noch gut und zufrieden leben? Was bleibt, wenn der Verstand zunehmend schwindet? Können spezielle Formen der Pflege die Lebensqualität bei Demenz-Patienten fördern? Mit diesen Fragen beschäftigt sich heute in Berlin der Kongress …

Demenzerkrankungen: Kristina Schröder: „Wir müssen uns auf ein Leben mit Demenz einstellen.“ Read More »

Demenz: Pflege finanzieren und für rechtliche Sicherheit sorgen

Demenz: Der „Ratgeber in rechtlichen und finanziellen Fragen“ der Deutschen Alzheimer Gesellschaft ist in aktualisierter Auflage erschienen. Die Rechtsanwältin Bärbel Schönhof (Bochum), ehemalig pflegende Angehörige und 2. Vorsitzende der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, hat den Band überarbeitet und sagte bei der Vorstellung: „Wenn Menschen mit Demenz pflegebedürftig werden, entstehen oft hohe Kosten für die Betroffenen und …

Demenz: Pflege finanzieren und für rechtliche Sicherheit sorgen Read More »

Psyche: Wie wir vernünftig bleiben, wenn das Verlangen groß ist

Wissenschaftler der Universitätsmedizin Göttingen entschlüsseln dynamische Gehirnmechanismen, die es dem Menschen erlauben, durch kurzfristigen Verzicht auf Belohnungen seinen Verhaltenserfolg langfristig zu optimieren. (umg) Die Fähigkeit des Menschen, sein Handeln vernünftig zu steuern und dabei auch kurzfristig Verzicht zu üben, stellt eine wichtige Eigenschaft dar. Ohne diese Form von Selbstkontrolle oder Selbstzügelung würde menschliches Verhalten vor …

Psyche: Wie wir vernünftig bleiben, wenn das Verlangen groß ist Read More »

Demenz – Denksport kann im Alter bestimmte Fähigkeiten trainieren

Demenz – Viele Anbieter von Denksportprogrammen werben damit, dass "Gehirnjogging" hilft, die geistige Leistungsfähigkeit zu erhalten. Manche versprechen sogar, dass sich im Alter eine Demenz aufhalten lässt. Doch es gibt keine wissenschaftlichen Belege, dass Spiele oder andere Denksportübungen Derartiges leisten können. Darauf weist das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) in seinen auf …

Demenz – Denksport kann im Alter bestimmte Fähigkeiten trainieren Read More »

Scroll to Top