Blutgefäße

Cialis – ein Medikament mit vielseitiger Wirkung

Cialis enthält den aktiven Wirkstoff Tadalafil, der zu der Gruppe der sogenannten Phosphodiesterase-5-Inhibitoren gehört. Er wird bei Männern erfolgreich zur Behandlung von benigner Prostatahyperplasie und Erektionsstörungen eingesetzt. Neben der Behandlung der genannten Beschwerden kann Tadalafil in höherer Dosierung auch bei der pulmonalen Hypertonie erfolgreich eingesetzt werden. Wie funktioniert Cialis? Tadalafil hemmt selektiv ein Enzym, nämlich …

Cialis – ein Medikament mit vielseitiger Wirkung Read More »

Kardiovaskuläre Erkrankungen

Studie: Vitamin K2 hilft gegen Kalkablagerungen in den Blutgefäßen

Erkrankungen, die Herz und Blutgefäße betreffen, kann mit Vitamin K2 vorgebeugt werden. Das hat eine neue Langzeitstudie ergeben. Das Vitamin K2 dämmt eine altersbedingte Gefäßsteifigkeit ein und verbessert sogar die Elastizität der Blutgefäße. Wer ergänzend zur Nahrung Vitamin K2 aufnimmt, schützt seine Gefäße vor Kalkablagerungen, so die Ergebnisse der niederländischen Untersuchung. Die Forscher an der …

Studie: Vitamin K2 hilft gegen Kalkablagerungen in den Blutgefäßen Read More »

Vitamin D

Vitamin D fördert die Regeneration von Blutgefäßen

Vitamin D. Ob Osteoporose, Multiple Sklerose oder möglicher Weise Herzinfarkte: Eine Vielzahl von Krankheitsbildern wird mit einem Mangel an Vitamin D in Verbindung gebracht. Auch in Deutschland ist die Vitamin-D-Unterversorgung ausgesprochen häufig. Mindestens 60 Prozent der Deutschen haben einen zu niedrigen Vitamin-D-Spiegel, obgleich der Körper bei ausreichender Sonnenbestrahlung der Haut Vitamin D selbst bilden kann. …

Vitamin D fördert die Regeneration von Blutgefäßen Read More »

Hautpflege mit Walnuss

Walnuss – mit Ingwer, Rosinen, Mokka oder Apfel lässt sich die Frucht prächtig in Gebäck verbacken und gibt ihm eine leicht bittere und zahnknackige Note. Und sie ist gesund: Der Genuss der Nuss hält Blutgefäße elastisch und beugt so verschiedenen Herzkrankheiten und Arthrose vor. Kinder lieben sie, in Gold gehüllt, als Baumschmuck zu Weihnachten, die …

Hautpflege mit Walnuss Read More »

Krebstherapie – VEGF-Rezeptoren-Blocker können durch Antiangiogenese Tumoren im Wachstum hemmen

In der Krebstherapie werden immer mehr Fortschritte erzielt. Ein Beispiel ist die Entwicklung von VEGF-Rezeptoren-Blockern. Das sind Antikörper, die Bindungsstellen von Wachstumsfaktoren, den VEGF-Rezeptoren, belegen und damit die Neubildung von Blutgefäßen in Tumoren hemmen. Viele andere Antikörper sind in der Entwicklung und bieten Hoffnung. Die Wissenschaftler sind sich dabei einig: um Krebsmedikamente und andere Arzneimittel …

Krebstherapie – VEGF-Rezeptoren-Blocker können durch Antiangiogenese Tumoren im Wachstum hemmen Read More »

Falten & Anti-Aging: Innovative Falten-Filler & Falten-Killer

Gesichtsfalten – Die Faltenbehandlung ist mit geschätzten über 100.000 Maßnahmen pro Jahr in Deutschland der weitaus häufigste ästhetische Eingriff. Innovative, einfach und nahezu schmerzfrei injizierbare Filler (Füllmaterialien) und neue Anwendungsbereiche für Botulinumtoxin bieten heutzutage beachtliche Erweiterungen der therapeutischen Möglichkeiten und Perspektiven. Immer öfter finden hinsichtlich eines optimalen Ergebnisses beim perfekten Face-Design individuelle Gesamtkonzepte, die effektive …

Falten & Anti-Aging: Innovative Falten-Filler & Falten-Killer Read More »

Walnuss für die Haut

Walnuss – mit Ingwer, Rosinen, Mokka oder Apfel lässt sich die Frucht prächtig in Gebäck verbacken und gibt ihm eine leicht bittere und zahnknackige Note. Und sie ist gesund: Der Genuss der Nuss hält Blutgefäße elastisch und beugt so verschiedenen Herzkrankheiten und Arthrose vor. Kinder lieben sie, in Gold gehüllt, als Baumschmuck zu Weihnachten, die …

Walnuss für die Haut Read More »

Scroll to Top