Atemwegserkrankungen

Rauchstopp per E-Zigarette: Wo Pragmatismus gefragt ist

Dass Tabakrauchen ein ganz und gar gesundheitsschädliches Verhalten ist, dass Jahr für Jahr für unzählige Krankheitsfälle und im gleichen Zeitraum für ungefähr 700.000 vermeidbare Todesfälle in Europa verantwortlich ist, dürfte jedem bewusst sein, der zu Zigarette, Zigarre und Co. greift. Tatsache ist, dass auch die immer stärker in den Markt vordringende E-Zigarette ihre ganz eigenen Risiken [...]

COPD schlägt auf’s Herz und Betroffene nutzen zu selten nichtmedikamentöse Therapieangebote

Von COPD Betroffene („chronic obstructive pulmonary disease“) leiden unter verengten Atemwegen, vermehrter Schleimproduktion und chronischem Husten. Der mit Abstand wichtigste Auslöser für die Erkrankung, an der rund jeder zehnte Bundesbürger über 40 leidet, ist das Rauchen. „80 Prozent der COPD-Patienten sind Raucher oder haben früher im Leben geraucht“, sagt Professor Dr. med. Claus F. Vogelmeier, [...]

Prof. Dr. Oliver Pfaar ist neuer Experte für Atemwegs-Allergien am Uniklinikum Marburg

Atemwegs-Allergien. „Erstens sollten Sie unbedingt eine ärztliche Expertise zu Ihrer Erkrankung einholen und nicht allein frei verkäufliche Medikamente nutzen. Es gibt einen großen Unterschied der angebotenen antiallergischen Medikamente bezüglich ihrer Wirksamkeit und Verträglichkeit. Der bei allergischen Erkrankungen erfahrene Arzt kann eine gründliche Diagnostik durchführen, die eigentliche Diagnose stellen und die optimale medikamentöse Therapie einleiten." Darüber [...]

ERS Kongress in Paris und anschließend Freizeit mit Feuerwerk im Schloss Versailles

ERS, Paris 2018: Vom 15. bis 19. September 2018 findet das größte Treffen der Atemwegsfachkräfte der Welt in Paris statt. Der ERS (European Respiratory Society – International Congress) wartet mit einem herausragenden Wissenschafts- und Bildungsprogramm auf, das auf die Bedürfnisse von Forschern, Ärzten, Allgemeinmedizinern und verbündeten Angehörigen der Gesundheitsberufe ausgerichtet ist. Verschaffen Sie sich bereits [...]

Schimmel als Gesundheitsrisiko

Schimmel in der Wohnung stellt immer ein Gesundheitsrisiko dar und sollte nach Möglichkeit fachmännisch entfernt werden. Es ist wichtig, nach der Ursache für den vorhandenen Schimmel zu forschen, da er sonst in den meisten Fällen innerhalb weniger Wochen wieder ans Tageslicht tritt, da hilft auch Schimmel entfernen nichts. Die Ursachen für einen Schimmelpilz sind vielfältig [...]

Sauerstoffkonzentratoren

Ein Sauerstoffkonzentrator dient dazu, zusätzlich hochkonzentrierten Sauerstoff zuzuführen, beispielsweise in der Medizin für Patienten, die unter Herz- und Lungenbeschwerden leiden. In Kliniken sind diese Geräte als Standgeräte oder ebenso als mobile Transportgeräte erhältlich. Anwendung und Funktion In der Medizin werden Sauerstoffkonzentratoren in erster Linie für die Sauerstofftherapie eingesetzt, vorwiegend bei Herz- und Atemwegserkrankungen. Für die [...]

Gesunder Urlaub – Natur, Aktivität und Entspannung sind entscheidend

 Urlaub, das heißt in der Regel entspannen, zurücklehnen und sich zumindest für ein paar Tage nicht um den stressigen Alltag kümmern. Dabei ist allgemein bekannt, dass vor allem Aktivität im Freien die Stimmung verbessert, ebenso können jedoch auch ein spezielles Klima oder gar Ruhe und Abgeschiedenheit für absolute Tiefenentspannung sorgen. Gerade im Urlaub wird die [...]

Regelmäßige Bewegung wichtig in der COPD-Therapie

Regelmäßige Bewegung spielt eine entscheidende Rolle im Rahmen einer ganzheitlichen Behandlung der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD). Sie verbessert die Muskulatur und die Leistung des Herz-Kreislauf-Systems, wodurch wiederum die Atmung entlastet wird. Im Vergleich zur Durchschnittsbevölkerung ist bei Patienten mit COPD die tägliche Gehzeit verkürzt und die Intensität der Bewegung ist geringer.(1) Schonen sich die Patienten, [...]

Asthma

Das Asthma bronchiale ist eine chronische, entzündliche Erkrankung der Atemwege mit dauerhaft bestehender Überempfindlichkeit. Bei entsprechend veranlagten Personen führt die Entzündung zu anfallsweiser Luftnot infolge einer Verengung der Atemwege – einer sogenannten Bronchialobstruktion. Atemwegserkrankungen - 10 Fragen und 10 kurze Antworten 1. Asthma - Der individuelle Anfallsauslöser Typischerweise handelt es sich hierbei um Allergene, gegenüber [...]

Allergien

Allergien sind Erkrankungen des Systems unseres Körpers, dessen ureigentliche Funktion im Schutz desselben besteht: unseres Immunsystems. Mehrere Millionen Menschen sind in Deutschland von Erkrankungen dieser Familie betroffen und es gibt gute Gründe, anzunehmen, dass allergische Erkrankungen immer mehr Menschen betreffen werden. Atopie bezeichnet die Neigung des Körpers, bestimmte Erkrankungen des Immunsystems auszubilden. Allergischer Schnupfen, Entzündungen [...]