Arztpraxis

Wie Adhärenz-fördernd ist meine Patienten-Kommunikation?

Erfolgreiches Praxismanagement durch Adhärenz-FörderungDie Adhärenz-Förderung ist nicht nur ein immer intensiver diskutiertes Thema, sondern auch das Konzept für eine zukunftsgerichtete Praxisführung mit entscheidenden Vorteilen zu konventionellen Praxismanagement-Prinzipien:
- deutlich bessere Therapie-Ergebnisse, höhere Patientenzufriedenheit und bessere Weiterempfehlungsbereitschaft,
- in der Langzeitbetrachtung ein geringerer patientenbezogener Zeitaufwand und wachsende Handlungsspielräume,
- engagierteres Personal und höhere Gesamtproduktivität,
- bessere wirtschaftliche Situation und positiveres …

Wie Adhärenz-fördernd ist meine Patienten-Kommunikation? Read More »

Praxis-Philosophien

Adhärenz-Förderung: Bislang wenig verbreitetDie Unterstützung und Förderung der Patienten-Eigeninitiative im Rahmen von Therapien hat nicht nur einen entscheidenden positiven Einfluss auf den Behandlungserfolg, sondern ist auch der Wunsch einer immer weiter wachsenden Anzahl von Patienten. Doch bislang realisieren erst knapp 15% der Arztpraxen, über alle Fachrichtungen betrachtet, diesen Ansatz. Praxisphilosophien und Adhärenz: der StatusBesonders anschaulich …

Praxis-Philosophien Read More »

Regel-gerechte Mitarbeiterführung

Regeln sind erwünschtMitarbeiterbefragungen zeigen immer wieder: Medizinisch Fachangestellte wünschen sich vor allem klare, für das gesamte Praxisteam verbindliche Regeln, die das Miteinander strukturieren. Ärzte setzen auf EigeninitiativePraxisinhaber, besonders in kleineren Praxisbetrieben, sind jedoch der Ansicht, dass die Mitarbeiterinnen diese Ordnung am besten selbst herstellen können / sollten, denn das Grundgerüst ergäbe sich ja – mehr …

Regel-gerechte Mitarbeiterführung Read More »

Unter Verdacht [Fachkreise]

– “Arbeiten meine Mitarbeiterinnen genug?” – “Werden alle Tätigkeiten sorgfältig ausgeführt?” – “Ist auf das Personal auch dann Verlass, wenn ich nicht in der Praxis bin?” Manche niedergelassene Ärzte sind durch ein tiefes Misstrauen gegenüber ihren Medizinischen Fachangestellten geprägt. Als Folge entwickeln sie engmaschige Kontrollmechanismen, z. B. in Form der Scheindelegation, die Eigeninitiative, Motivation und …

Unter Verdacht [Fachkreise] Read More »

Versteckte Risiken

Interveniert wird erst, wenn es “brennt”: Wenn niedergelassene Ärzte Praxisanalysen durchführen lassen, geschieht dies meist aus dem Empfinden eines akuten Handlungsdrucks heraus, d. h. wenn Praxismanagement-Probleme bereits offensichtlich und spürbar sind. Doch auch ohne “Leidensdruck” kann sich eine Praxis bereits in einer Problemsituation befinden, die – bleibt sie unkorrigiert – erst viel später ihre negativen …

Versteckte Risiken Read More »

Kurz und knapp

Adhärenz auf dem Weg zum Mainstream Die Ergebnisse von Zufriedenheits-Befragungen in Arztpraxen und Kliniken zeigen in zunehmendem Umfang den Wunsch von Patienten, detaillierter als bisher über ihre Erkrankungen und die Therapie-Möglichkeiten informiert und intensiver in die Entscheidungen über den Behandlungsprozess einbezogen zu werden. Die Forderung nach einer gezielten Adhärenz-Förderung, d. h. der aktiven Einbindung der …

Kurz und knapp Read More »

Wissen, das erfolgreich macht

– Wo liegen die größten Defizite bei der Organisation von Arztpraxen und wie bekommt man sie in den Griff? – Welche Stärken und Schwächen sehen Einweiser in der Kooperation mit Krankenhäusern und was kann man für eine Optimierung des Überleitungsmanagements tun? – Wie beurteilen Patienten die Adhärenz-Förderung in Klink und Praxis und welche Verbesserungsmöglichkeiten existieren? …

Wissen, das erfolgreich macht Read More »

Scroll to Top