Arztpraxis

Digitalisierung, Praxis, Wohlfühlpraxis, Arztbüro

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Die Digitalisierung hat praktisch alle Lebensbereiche unseres Alltags erfasst. Kaum ein privater oder beruflicher Aspekt bleibt davon unberührt. In diesem Artikel wollen wir aber keine gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung diskutieren, sondern einen ganz konkreten Aspekt der Digitalisierung betrachten. Vor allem der Gesundheitsbereich ist davon stark betroffen. Der Grund für die massive Breitenwirkung ist jene, da …

Digitalisierung im Gesundheitswesen Read More »

Werbung für Ärzte

Marketing und Werbung für Ärzte

In früheren Zeiten war es Ärzten verboten, für sich oder für ihre Praxis Werbung zu betreiben. Daher glauben auch heute noch sehr viele Selbstständige in medizinischen Bereichen, keine Werbung machen zu dürfen. Doch die Zeiten haben sich geändert. In der heutigen Zeit muss auch jeder niedergelassene Arzt wirtschaftlich denken und ein ausgeklügeltes Marketing betreiben. Dabei …

Marketing und Werbung für Ärzte Read More »

Digitalisierung, Praxis, Wohlfühlpraxis, Arztbüro

Die eigene Arztpraxis finanzieren: Neugründung oder Übernahme?

Anzeige Nach Beendigung ihrer Facharztausbildung stehen viele Mediziner vor der Frage, ob sie eine eigene Praxis gründen sollen. Steht der Entschluss zur Praxisgründungs fest, muss entschieden werden, ob eine etablierte Praxis übernommen wird oder ob man einen anderen Standort neu anfängt. Auch wenn die Gründung einer eigenen Arztpraxis zunächst teuer ist, es bleibt eine gute …

Die eigene Arztpraxis finanzieren: Neugründung oder Übernahme? Read More »

Strategische Patientenführung in der Arztpraxis

Patientenbefragungen werden in Arztpraxen eingesetzt, um die Zufriedenheit der Praxisbesucher mit den Bestimmungsfaktoren der Leistungsqualität zu erheben. Sie können aber auch dazu beitragen, die Arzneimittel-Information zu verbessern und die Compliance zu erhöhen. Vielfältige Möglichkeiten der Meinungsforschung in Arztpraxen Patientenbefragungen in Arztpraxen können sich auf eine Vielzahl von Themen beziehen: von der Ermittlung genereller Zufriedenheitsparameter über …

Strategische Patientenführung in der Arztpraxis Read More »

Ten Years After

Mit der Praxisanalyse auf Zeitreise Das System der Benchmarking-Praxisanalyse des Instituts für betriebswirtschaftliche Analysen, Beratung und Strategie-Entwicklung (IFABS) eignet sich nicht nur dazu, Stärken und Schwächen von Praxisbetrieben zu untersuchen, um durch den Vergleich mit dem Fachgruppen- und Best Practice-Standard Verbesserungsmöglichkeiten zu generieren, sondern mit ihrer Hilfe ist es auch möglich, Entwicklungen zu untersuchen. Das …

Ten Years After Read More »

Bislang noch unausgereift

Homepages auf dem Vormarsch Immer mehr Arztpraxen verfügen über eine eigene Homepage. Die Darstellung des Leistungsangebots, die Präsentation des Praxisteams und die Vermittlung organisatorischer Hinweise sind die mit der Netzpräsenz verbundenen Primärziele der Praxisinhaber. Die E-Mail-Kommunikation auf dem Prüfstand Untrennbar ist mit einer Internetpräsenz auch die Möglichkeit verbundenen, per E-Mail Kontakt aufzunehmen. Eine Exploration ging …

Bislang noch unausgereift Read More »

Keine falsche Scheu

Marketing zum Nulltarif Die Weiterempfehlung von Arztpraxen durch zufriedene Patienten, auch als „Mund-zu-Mund-Propaganda“ bezeichnet, ist nach wie vor das wirkungsvollste Marketinginstrument zur Patientengewinnung. Zurückhaltender Einsatz Dennoch nutzen nur wenige Praxisteams dieses Methode. Gezielt Patienten nach ihrer Zufriedenheit zu befragen und um eine Empfehlung zu bitten erscheint dabei einem Teil als nicht notwendig, da sie davon …

Keine falsche Scheu Read More »

Strictly confidential

Patienten-Zufriedenheitsbefragungen sind ein zentrales Instrument des Qualitätsmanagements für Arztpraxen. Sie liefern wichtige Anhaltspunkte zur Fremdsicht der Praxisleistung und unterstützen so die Praxisentwicklung. Doch welche Informationen erhalten die Patienten zu den Umfragen, an denen sie teilgenommen haben? Eine Spotanalyse des Instituts für betriebswirtschaftliche Analysen, Beratung und Strategie-Entwicklung (IFABS) zeigt, dass Resultate nur in geringem Umfang kommuniziert …

Strictly confidential Read More »

Die Fehlerprotokolle finden sich im Netz

Die Qualitätsmanagement-Richtlinie (ÄQM-RL) des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) verlangt die Implementierung eines Risiko- und Fehlermanagements in Arztpraxen. Auf wichtige Informationen, die Ärzte hierfür benötigen, können sie ohne Erhebungsaufwand zurückgreifen: die Patienten-Beurteilungen in Bewertungsportalen. Diese Aussagen liefern – wie eine Vergleichsanalyse des Instituts für betriebswirtschaftliche Analysen, Beratung und Strategie-Entwicklung (IFABS) zeigt – durchaus verlässliche Hinweise. Geringe Begeisterung …

Die Fehlerprotokolle finden sich im Netz Read More »

Scroll to Top