Antiangiogenese

Krebsbehandlung durch Personalisierte Medizin optimiert

In den letzten Jahren wurden große Fortschritte in der personalisierten Krebstherapie erzielt. Zum einen wurden Medikamente entwickelt, die auf spezielle Zelleigenschaften des Krebsgewebes gerichtet sind, die in gesunden Zellen nicht vorkommen, so dass Krebszellen vernichtet und gesunde Zellen geschont werden. Eine mindestens ebenso bedeutende Weiterentwicklung stellt die personalisierte Medizin dar, bei der Tumorerkrankungen gezielt aufgrund …

Krebsbehandlung durch Personalisierte Medizin optimiert Read More »

Metastasiertes Mammakarzinom: Therapie des Brustkrebs ohne Haarverlust möglich – Bevacizumab und Capecitabin erweisen sich als potente Kombinationspartner

Während 2007 75 Prozent der Mammakarzinom Patientinnen mit einem Therapieschema unter Berücksichtigung von Anthracyklinen oder Taxanen behandelt wurden, sind es heute nur noch 45 Prozent der Patientinnen. Damit zeichnet sich in der Therapie des metastasierten Brustkrebs ein deutlicher Wandel ab, wie Dr. Norbert Marschner, niedergelassener Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie in Freiburg den …

Metastasiertes Mammakarzinom: Therapie des Brustkrebs ohne Haarverlust möglich – Bevacizumab und Capecitabin erweisen sich als potente Kombinationspartner Read More »

Scroll to Top