Aggressivität

Mukoviszidose, Veränderte Hirnaktivität, Erkältung

Veränderte Hirnaktivität bei sozial auffälligen Teenagern

Veränderte Hirnaktivität. In unserer Jugend durchlaufen wir eine Vielzahl körperlicher und psychischer Veränderungen, die mit einer erhöhten Emotionalität einhergehen. Für das soziale Funktionieren im Alltag, aber auch für das eigene körperliche und mentale Wohlbefinden ist es wichtig, diese Gefühle erkennen, verarbeiten und kontrollieren zu können. Jugendlichen, die an einer Störung des Sozialverhaltens leiden, fällt dieser …

Veränderte Hirnaktivität bei sozial auffälligen Teenagern Read More »

Depressionen: Antidepressiva senkt die Suizidalität und hilft dadurch Selbstmorde zu verhindern

Suizid, Aggressivität und Gewaltbereitschaft durch Antidepressiva? Die jüngste Berichterstattung in den Medien hat zu einer großen Verunsicherung bei Patienten geführt – nicht nur bei solchen, die mit Antidepressiva behandelt werden. Die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) nimmt dies zum Anlass, um über die Chancen und Risiken der Behandlung von Depressionen …

Depressionen: Antidepressiva senkt die Suizidalität und hilft dadurch Selbstmorde zu verhindern Read More »

Scroll to Top