Studierende der MHH-Zahnklinik laden zum Tag der offenen Tür

Auch in diesem Jahr laden die Studierenden der Zahnmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) wieder zum Tag der offenen Tür in das Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde ein. Am Sonnabend, 16. Oktober 2010, erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm rund um die Zahngesundheit: Bohren wie ein Zahnarzt, im Kariestunnel die eigenen Zähne begutachten oder kostenlos Zähne, Zahnfleisch und Mundschleimhaut untersuchen lassen – für Informationen und Spaß für die ganze Familie ist gesorgt. Wie ein Profi können Besucher an Plastikzähnen eines Phantomkopfes bohren, einen Gipsabdruck vom eigenen Gebiss gießen lassen und ihre alte Zahnbürste gegen eine neue eintauschen.

Unter dem Motto „Gesunde Zähne, gesundes Leben“ geben die angehenden Zahnärzte, Professoren und Wissenschaftler einen Einblick in das Studium der Zahnmedizin und die Studentenbehandlungskurse sowie die Arbeit der einzelnen Kliniken des Zentrums. Spannende Fachvorträgen und Ausstellungen zu Zahn- und Mundhygiene, herausnehmbarem Zahnersatz, Prothesenpflege, Implantatversorgung und Möglichkeiten der kieferorthopädischen Behandlung runden das Programm ab. Die Besucher erleben wie modernste Technik und innovative Verfahren die Gesundheit unserer Zähne erhalten. Schirmherr der Veranstaltung ist Professor Dr. Hüsamettin Günay, Stellvertretender Direktor der Klinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Präventive Zahnheilkunde, der den Tag der offenen Tür mit den Studierenden des 7. Semesters und seinen Mitarbeitern koordiniert. Auch für die Betreuung der kleinsten Patienten ist gesorgt. Spielerisch werden die Kinder an verschiedenen Stationen mit dem zahnärztlichen Umfeld vertraut gemacht.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Alle Interessierten sind zum Tag der offenen Tür eingeladen am

– Sonnabend, 16. Oktober 2010
– von 10 bis 16 Uhr
– im Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der MHH (Gebäude K20), Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover.

Weitere Informationen erhalten Sie unter <www.tag-der-offenen-zahnklinik.de>, info@tag-der-offenen-zahnklinik.de; bei Professor Dr. Hüsamettin Günay, Telefon (0511) 532-6670, Guenay.H@mh-hannover.de und der Fachschaft der Studierenden, Tobias Sandmann, Telefon (0511) 532-5403, fachgruppezahnmed@gmx.de.
(idw, 10/2010)

Scroll to Top