Studieren probieren – beim Schnupperstudientag im Fernstudium Umweltschutz

(pur). Klima- und Umweltschutz hat in den vergangenen Jahren politisch und gesellschaftlich stark an Bedeutung zugenommen. Neue Berufsfelder in den Bereichen Umwelttechnik, Ökologie, Umweltkommunikation und Umweltrecht erfordern hochqualifizierte Mitarbeiter. Die Universität Rostock bietet mit dem berufsbegleitenden Masterstudiengang »Umweltschutz« die Möglichkeit, sich professionell auf dem neuesten Stand der Wissenschaft weiterzubilden und sich beruflich neue Perspektiven zu eröffnen.

Im Mai und Juni lädt das Studienteam zu zwei Schnupperstudientagen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten ein. Am 24. Mai 2013 dreht sich alles um das Themengebiet »Wald und Umwelt«. Prof. Dr. Michael Müller von der Universität Dresden eröffnet den Schnupperstudientag um 10 Uhr mit einem Seminar zu Ökologischer Waldbewirtschaftung und Waldökologie. Anschließend werden in einer Exkursion in die Rostocker Heide die theoretischen Erkenntnisse des Seminars vertieft.
Der Schwerpunkt des Schnupperstudientages am 1. Juni 2013 liegt auf dem technischen Umweltschutz. Um 9 Uhr referieren Prof. Dr. Michael Nelles, Dr. Andrea Schüch und Dipl.-Ing. Nils Engler über Bioenergieträger und das energetische Potenzial von Biomasse. Ab 11.15 Uhr gibt Dr. Abdallah Nassour einen Überblick über neueste Entsorgungstechnologien und Recycling. Anschließend spricht Prof. Dr. Christian Fürll zum Thema Luftreinhaltung.

Wer neugierig geworden ist, besucht kostenfrei und unverbindlich die Schnupperstudientage des Masterstudiengangs »Umweltschutz«. Einfach ausprobieren, wie es wäre, sich aktiv und zeitgemäß neben Familie und Beruf weiterzubilden? Unkompliziert mit Studenten und Dozenten über Erfahrungen und Perspektiven sprechen? Lernmaterial anschauen und sich vom Studienteam individuell beraten lassen? Interessenten haben an den Schnupperstudientagen genau dazu die Gelegenheit. Anmeldung und nähere Informationen unter http://www.weiterbildung.uni-rostock.de oder telefonisch unter (0381)498-1262.

Scroll to Top