Stilvoll in Szene gesetzt

(djd). Einem lieben Menschen etwas Besonderes zu schenken, kann ganz einfach sein: Kreativ in einem dreidimensionalen Objektrahmen präsentiert, wird jede Geschenkidee zum Highlight. Und zwar ganz gleich, ob es sich um ein Präsent zum Geburtstag, zum Valentinstag, zur Hochzeit oder zu Weihnachten handelt. Auch für das liebevolle Arrangement von „Kunstwerken“ der Kinder wie Bilder und Holzfiguren sind diese Rahmen sehr gut geeignet.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Mit einem Objektrahmen eröffnen sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, denn das Besondere an ihnen ist ihre Tiefe. Wahlweise mit und ohne Glasscheibe bieten sie viel Raum, um Gegenstände aller Art zu rahmen, zu kombinieren und kunstvoll auszurichten. So wird jedes Geschenk zum attraktiven Wandschmuck und zu einem echten Hingucker. Die Rückwand des Objektrahmens ist – mit Acrylfarben, hochwertigen Naturpapieren, eigenen Zeichnungen oder Fotos geschmückt – die Bühne für das eigentliche Geschenk. Anstatt zum Beispiel eine Halskette in einem einfachen Schmuckkästchen zu verschenken, wird sie kunstvoll in einem Objektrahmen ausgerichtet. Als Hintergrund kann eine Collage aus Bildern, Blumen oder Gedichten dienen. Viele Männer freuen sich dagegen, wenn sie beispielsweise das neue Fußballtrikot in den Farben ihres Lieblingsvereins gerahmt bekommen. Objektrahmen gibt es in einer Größe von 13 mal 18 Zentimetern bis hin zu 70 mal 100 Zentimetern. Bestellbar sind die Rahmen unter http://www.boesner.com im Internet.

Gutscheine und Erinnerungen

Auch Geschenkgutscheine werden durch einen Objektrahmen aufgewertet. Neben den Tickets für einen Theaterbesuch macht beispielsweise eine bunt gestaltete Maske Lust auf den unterhaltsamen Abend. Und wenn die Kinder ihre selbst gebastelten Schneemänner, Laternen und Holzfiguren stolz aus Schule und Kindergarten mit nach Hause bringen, können Eltern und Großeltern diese Arbeiten der Nachwuchskünstler in Objektrahmen liebevoll würdigen. Auch für Erinnerungsstücke zum Beispiel aus dem Urlaub sind die dreidimensionalen Rahmen geeignet. Neben Fotos können Souvenirs wie gesammelte Muscheln, Steine, Post- und Eintrittskarten platziert werden.

Scroll to Top