So wird jeder Raum zum Lieblingsplatz

(djd). Der prägende Trend bei der Wohnungseinrichtung könnte heutzutage lauten: Es gibt keine Trends mehr. Längst kommt es nur noch auf den eigenen Stil und den persönlichen Geschmack an. „Erlaubt ist, was gefällt“ – gemäß diesem Motto finden puristische Designermöbel ebenso ihre Liebhaber wie eine romantische Landhaus-Einrichtung. Besonders individuell wohnt man mit Möbeln, die echte Einzelstücke sind, nach Maß und mit handwerklichem Geschick gestaltet. Damit lassen sich auch vermeintliche „Problemzonen“ im Haus wie beispielsweise Nischen oder Dachschrägen gekonnt gestalten.

Die Ecke fürs Hobby

Zumeist sind es gerade die kleinen Winkel im Haus, die zur Lieblingsecke avancieren – zum Beispiel als Leseplatz mit einem gemütlichen Sessel oder als Hobbybereich. Auch die Räume unter dem Dach strahlen mit ihren Schrägen oft besonders viel Gemütlichkeit aus. „Auch dort, wo der Platz auf den ersten Blick begrenzt ist, lässt sich viel nützlicher Stauraum schaffen, ohne dass die gewünschte Wohnatmosphäre auf der Strecke bleibt“, so Wohnexperte Michael Ritz von TopaTeam Wohnkultur. Die Gestaltung der Lieblingsecke durch den Schreiner vor Ort ist dabei erschwinglicher als man denkt – denn inzwischen können viele hochwertige Möbelsysteme individuell umgearbeitet werden.

Ästhetisch und funktional

Das gilt nicht nur für den Wohnbereich, denn auch im Schlafzimmer, im Bad oder im Kinderzimmer leisten versierte Handwerker Maßarbeit. Individualmöbel sind dabei nicht nur hochwertiger, sondern oft auch praktischer als eine Standardeinrichtung. Dafür sorgen ausgeklügelte Detaillösungen, bei denen auch persönliche Wünsche berücksichtigt werden können. So lässt sich zum Beispiel die Entertainment-Zentrale für das Wohnzimmer mit TV-Bildschirm, Receiver, Hi-Fi-System und Co., harmonisch in ein hochwertiges Möbelsystem integrieren. Vielfältige Ideen bietet beispielsweise das Magazin „WohnSinn“, das kostenlos unter http://www.topateam.com angefordert werden kann. Hier finden sich auch Adressen von erfahrenen Schreinern und Tischlern vor Ort. Die Fachleute können nicht nur Möbel in Handwerksqualität nach Maß gestalten, sondern auch Markenmöbel an die individuellen Wünsche anpassen.

Scroll to Top