Sicher Autofahren: Regelmäßig Reifen kontrollieren

(mpt-12/11). Ein Auto muss tipptopp in Schuss sein, damit die Sicherheit gewahrt ist. Hierzu gehören auch die Reifen, die regelmäßig kontrolliert werden sollten. Denn Reifen haben täglich enorme Kräfte beim Bremsen und Beschleunigen auszuhalten. Die Auflagefläche ist nicht viel größer als eine Postkarte, dennoch muss der Grip bei allen Witterungsverhältnissen stimmen. Aus diesem Grund ist ein regelmäßiger Reifencheck wichtig.

Wie wichtig der Reifenluftdruck ist

Die beste Fahrstabilität erreicht man, wenn man mit dem richtigen Reifenluftdruck unterwegs ist. Wichtig kann dieser vor allem bei plötzlichen Ausweichmanövern werden, da sich ein Fahrzeug mit einem falschen Reifenluftdruck unter Umständen anders verhält. Ist der Luftdruck zu niedrig, dann sinkt außerdem die Lebensdauer des Reifens, ebenso wie er zu schnell abgenutzt wird und der Kraftstoffverbrauch ansteigt. Jeder kennt die hohen Benzinpreise – wer nicht noch mehr bezahlen möchte, sollte regelmäßig den Luftdruck in den Reifen anpassen. Wenn möglich, sollte man dies alle 14 Tage tun, dabei kann man die Reifen auch gleich auf Beschädigungen absuchen.

Die Profiltiefe beachten

Jeder Autoreifen muss eine Mindestprofiltiefe haben. Spätestens wenn diese 1,6 Millimeter erreicht hat, müssen die Reifen laut Gesetz ausgewechselt werden. Die Polizei aber empfiehlt, schon vorher aktiv zu werden. Sicherer ist es auf alle Fälle, Sommerreifen ab einer Profiltiefe von drei Millimetern und Breitreifen ab vier Millimetern zu wechseln.

Nur die passenden Reifen

Beim Tauschen der Bereifung ist immer darauf zu achten, dass die richtigen Reifendimensionen benutzt werden. Es dürfen nur Reifen aufgezogen werden, die auch für das Fahrzeug zugelassen sind. Nutzt man andere, dann erlischt die Betriebserlaubnis. Auf jeder Achse müssen außerdem dieselben Reifen verwendet werden.

Günstige Reifen im Internet

Wer nach günstigen Reifenangeboten sucht, der ist im Internet richtig. Die Website ReifenDirekt (http://www.reifendirekt.de/) beispielsweise bietet mehr als 100 Reifenmarken und über 25.000 Reifentypen an – hier findet wohl nahezu jeder den passenden Reifen zu seinem Fahrzeug. TÜV-Zertifikate wie das Siegel „S@fer Shopping“ stehen dabei für Sicherheit beim Online-Einkauf. In ganz Deutschland gibt es mehr als 8.000 Montage-Partnerbetriebe, die man direkt online auswählen und und bei denen man ganz bequem einen Termin zur Montage der neuen Pneus vereinbaren kann.

Unter http://www.reifendirekt.de/ gibt es mhr Informationen.

Scroll to Top