Suchergebnisse für: Gesundheit

Presseeinladung

Am Donnerstag, den 07. Januar 2010, laden wir Sie herzlich um 18 Uhr zur Verleihung des Siebeneicher-Forschungspreises in den Hörsaal der Medizinischen Klinik, Im Neuenheimer Feld 410, ein. Preisträger des mit 50.000 Euro dotierten Forschungspreises ist Dr. Gerhard Schratt vom Institut für Anatomie und Zellbiologie der Universität Heidelberg. Der Wissenschaftler untersucht mit seiner Arbeitsgruppe die …

Presseeinladung Read More »

Schwangerschaft: Änderung des Konfliktgesetzes zum 1. Januar 2010

Schwangerschaft – Am 1. Januar 2010 tritt eine neue Fassung des Schwangerschaftskonfliktgesetzes (SchKG) in Kraft. Demnach müssen Ärztinnen und Ärzte Schwangere mit auffälligem Befund nach Pränataldiagnostik über das Leben mit einem geistig oder körperlich behinderten Kind und das Leben von Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung informieren. Hierzu hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) …

Schwangerschaft: Änderung des Konfliktgesetzes zum 1. Januar 2010 Read More »

Demenz – Denksport kann im Alter bestimmte Fähigkeiten trainieren

Demenz – Viele Anbieter von Denksportprogrammen werben damit, dass "Gehirnjogging" hilft, die geistige Leistungsfähigkeit zu erhalten. Manche versprechen sogar, dass sich im Alter eine Demenz aufhalten lässt. Doch es gibt keine wissenschaftlichen Belege, dass Spiele oder andere Denksportübungen Derartiges leisten können. Darauf weist das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) in seinen auf …

Demenz – Denksport kann im Alter bestimmte Fähigkeiten trainieren Read More »

Arzneimittel: Manche unerwünschten Wirkungen fallen erst nach längerer Anwendung auf

Nebenwirkungen von Arzneimitteln – Wenn jemand erkrankt, kann eine medizinische Behandlung häufig Linderung verschaffen. Wird bei der Therapie jedoch ein neueres Medikament angewendet, sind einige Nebenwirkungen noch nicht bekannt. Denn bei einem von fünf Medikamenten werden wichtige Sicherheitsprobleme vor der Zulassung nicht entdeckt. Darauf weist das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) in …

Arzneimittel: Manche unerwünschten Wirkungen fallen erst nach längerer Anwendung auf Read More »

Cholesterinwerte mit nur 3000 Schritten mehr am Tag senken

Cholesterinspiegel – Übergewicht, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen oder koronare Herzkrankheiten sind oft die Folge des bequemen und körperlich passiven Lebensstils vieler Bundesbürger und werden so immer mehr zu einem bedeutenden Problem in Deutschland. Doch eine Studie des Zentrum für Gesundheit (ZfG) der Deutschen Sporthochschule Köln belegt: bereits 3000 Schritte mehr am Tag können den Cholesterinspiegel signifikant senken. …

Cholesterinwerte mit nur 3000 Schritten mehr am Tag senken Read More »

Zahnarzt-Angst-Patienten: Die besten Informationen

Angst vor dem Zahnarzt – Experten empfehlen, mindestens zweimal jährlich einen Zahnarzt aufzusuchen. Der Gang in die Praxis des Zahnmediziners ist wichtig, um die Zahngesundheit aufrechtzuerhalten. Patienten empfinden ihn allerdings selten als angenehm. Schon das schrille Geräusch des Bohrers, der Geruch des Desinfektionsmittels und der Anblick spitzer Utensilien und Betäubungsspritzen lässt die meisten Patienten mit …

Zahnarzt-Angst-Patienten: Die besten Informationen Read More »

Jugendliche und Alkohol – Risiko wird von Eltern und Erwachsenen vernachlässigt

Alkoholkonsum – Häufig sind Geburtstage und besondere Feiertage nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Jugendliche ein Anlass, Alkohol zu trinken und ausgelassen zu feiern. Viele Heranwachsende werden dabei mehr trinken als sie vertragen, denn häufig unterschätzen sie die mit Alkohol verbundenen Gefahren. Um ihre Kinder vor den negativen Folgen übermäßigen Alkoholkonsums zu schützen, tragen …

Jugendliche und Alkohol – Risiko wird von Eltern und Erwachsenen vernachlässigt Read More »

Frühe Frühchen – Gezielte Förderung von Anfang an (Teil 2)

Frühgeborene – Neben der Angst, ob ein viel zu früh geborenes Kind überlebt, ist es vor allem die Frage, wie die Entwicklung des kleinen Erdenbürgers verlaufen wird, die die Eltern bewegt. Eine Entwicklungsprognose für das einzelne Frühgeborene abzugeben, ist für Mediziner immer schwierig, da viele Faktoren bei diesem Prozess eine Rolle spielen. Generell ist die …

Frühe Frühchen – Gezielte Förderung von Anfang an (Teil 2) Read More »

Silver durchs World Wide Web – die 60+ Generation will älter werden ohne das Altern zu erdulden

Silver-Generation: Ganz ehrlich, wer beschäftigt sich schon vor der Zeit mit dem älter werden und der Endlichkeit seines irdischen Daseins? Niemand gerne! Doch in Anbetracht unserer rasant alternden Gesellschaft sollte man den einen oder anderen Gedanken auf das zukünftige Leben im Alter verschwenden. Jeder vierte Deutsche ist heute älter als 60 Jahre. Die durchschnittliche Lebenserwartung …

Silver durchs World Wide Web – die 60+ Generation will älter werden ohne das Altern zu erdulden Read More »

Übergewicht und Fettleibigkeit sind bei überschuldeten Menschen erhöht

Übergewicht: Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz haben einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Überschuldung und Fettleibigkeit festgestellt. Wie sie in dem Fachjournal BMC Public Health schreiben, haben überschuldete Menschen in Deutschland ein höheres Risiko, übergewichtig oder fettleibig zu sein, als der Bevölkerungsdurchschnitt. Die Forscher machen dafür die hohen Preise für gesunde Nahrungsmittel, fehlendes Wissen über preisgünstige, aber …

Übergewicht und Fettleibigkeit sind bei überschuldeten Menschen erhöht Read More »

Scroll to Top