Suchergebnisse für: Gesundheit

DSG: Gesetz zur digitalen Versorgung – DSG befürwortet Gesundheits-Apps auf Rezept zur Schlaganfalldiagnose u. Therapie

„Ab Anfang kommenden Jahres ersetzen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für Gesundheits-Apps, wenn ein Arzt die digitalen Helfer verschreibt. Dies hat der Bundestag im Gesetz zur digitalen Versorgung festgelegt. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist, dass sie hohen Qualitätskriterien entsprechen. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) soll die digitalen Helfer künftig auf ihre Qualität, Funktionalität …

DSG: Gesetz zur digitalen Versorgung – DSG befürwortet Gesundheits-Apps auf Rezept zur Schlaganfalldiagnose u. Therapie Read More »

Gesundheit im Alter

Gesundheit im Alter. Durch den medizinischen Fortschritt und einen höheren Lebensstandard ist die durchschnittliche Lebenserwartung in Deutschland in den letzten Jahrzehnten auf knapp 80 Jahre angestiegen. Dementsprechend wächst auch der Bedarf an altersgerechten Behandlungen in der Alterstraumatologie: Menschen über 70 sind sturzanfälliger und leiden oft an Begleiterkrankungen, die die Behandlung und den Heilungsverlauf eines Knochenbruchs …

Gesundheit im Alter Read More »

Gesundheitsforschung muss in der EU zählen!

Die Einstellung des FET-Flaggschiffprogramms hat in der europäischen Forschungsförderlandschaft eine Lücke hinterlassen. Europa braucht umfangreiche, aufeinander abgestimmte und ausgewogene Investitionsprogramme, um sie zu schließen. Nur langfristige, groß angelegte Forschungsinitiativen können die Herausforderungen des Gesundheitswesens in Europa bewältigen, Bemühungen des öffentlichen und privaten Sektors bündeln, Synergien schaffen und nachhaltige transformative Lösungen anbieten. So kann Horizont Europa …

Gesundheitsforschung muss in der EU zählen! Read More »

Nach Intensiv- und Notfallmedizin-Kongress: Wir müssen uns noch mehr mit der Gesundheit im globalen Sinne beschäftigen

Am Abschlusstag sprach DIVI-Kongresspräsident Professor Bernd W. Böttiger über seine Eindrücke und Erkenntnisse daraus für zukünftige Kongresse. Herr Professor Böttiger, beschreiben Sie den Kongress doch mal in drei Worten. Drei Worte sind hier nicht einfach. Das war ein ziemlich guter Kongress – und gut organisiert. Wir haben hier einen großartigen Kongress erlebt. Ich habe nur …

Nach Intensiv- und Notfallmedizin-Kongress: Wir müssen uns noch mehr mit der Gesundheit im globalen Sinne beschäftigen Read More »

Die Gesundheit der Bevölkerung im europäischen Vergleich

Europaweit vergleichbare Gesundheitsinformationen sind eine wichtige Grundlage für evidenzbasierte Maßnahmen, um Gesundheitsherausforderungen entgegenzutreten. Außerdem können sie helfen Best-Practice-Beispiele für Interventionsansätze zu identifizieren. „Mit den Daten wollen wir dazu beitragen, die Gesundheit der Menschen weiter zu verbessern“, betont Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts. Der Fokus der Europäischen Gesundheitsbefragung liegt auf nichtübertragbaren Krankheiten. Für die …

Die Gesundheit der Bevölkerung im europäischen Vergleich Read More »

Drei ERC Consolidator Grants für eine Vision: Die Gesundheit des Menschen mit innovativer Forschung verbessern

„Spitzenforschung lebt von visionären Köpfen“, sagt Prof. Matthias Tschöp, wissenschaftlicher Geschäftsführer des Helmholtz Zentrums München. „Die prämierten Projekte unserer Forschenden haben alle eines gemeinsam: Sie entwickeln innovativste technologische Verfahren, um Lösungen für die drängenden gesundheitlichen Herausforderungen unserer Zeit zu finden.“ Die einzelnen Projekte der Wissenschaftler im Überblick: Ali Ertürk: CALVARIA – Die Schädeldecke im Fokus …

Drei ERC Consolidator Grants für eine Vision: Die Gesundheit des Menschen mit innovativer Forschung verbessern Read More »

Gesundheits-Apps, die wirken: Neues Verfahren verspricht mehr Erfolg

Gesundheits-Apps können besser auf die individuellen Bedürfnisse von Patient_innen zugeschnitten werden. Ein internationales Forschungsteam unter Beteiligung der „International Psychoanalytic University Berlin“ hat ein neues Analyseverfahren aus dem Bereich des maschinellen Lernens entwickelt, das die Wirksamkeit von Smartphone-basierten Interventionen präziser vorhersagen kann. Der Artikel ist im Fachmagazin „Journal of Affective Disorders“ erschienen. Gesundheits-Apps kommen zunehmend bei …

Gesundheits-Apps, die wirken: Neues Verfahren verspricht mehr Erfolg Read More »

Gesundheitsportale: Chancen und Risiken

Trotz einiger Risiken bedeutet die Digitalisierung für die Medizin vor allem eine große Chance. Erkrankungen lassen sich dank digitaler Daten und künstlicher Intelligenz präziser diagnostizieren und mit zunehmend höherer Effektivität behandeln. Gleichzeitig verändert das Digitalzeitalter die Beziehung zwischen Ärzten und Patienten. So beispielsweise durch Gesundheitsportale. Von Selbsthilfeforen bis hin zu virtuellen Sprechstunden ermöglicht das Internet …

Gesundheitsportale: Chancen und Risiken Read More »

Herzgesundheit:Cholesterin senken reicht nicht

Ein zu hoher Cholesterinspiegel kann heutzutage medikamentös gut behandelt werden. Doch inzwischen ist bekannt, dass weit mehr Stoffwechselprozesse bei der Entstehung von Herz- und Gefäßerkrankungen im Spiel sind. Viele lassen sich über die Ernährung beeinflussen, wie Forscherinnen und Forscher in der aktuellen Ausgabe von „Forschung Frankfurt“ berichten. Schwerpunkt ist die Forschung im Exzellenzcluster „Cardio-Pulmonary Institute“. …

Herzgesundheit:Cholesterin senken reicht nicht Read More »

Gesundheit auf dem Gabentisch

Hoher Blutdruck (arterielle Hypertonie) ist einer der Hauptrisikofaktoren für Herz-Kreislauferkrankungen. Bluthochdruck ist für die Hälfte aller Todesfälle durch Herzinfarkt und Schlaganfall verantwortlich. Auch die Entwicklung einer Demenz ist eng mit hohem Blutdruck assoziiert. Was viele nicht wissen und deshalb unterschätzen: Schon in jungen Jahren können verschiedene Ursachen zu erhöhtem Blutdruck führen. In Deutschland hat bereits …

Gesundheit auf dem Gabentisch Read More »

Diese Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Finden Sie weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Impressum