Schwungvoller Start in den Schnee

(djd). Vier Personen, jede Menge Gepäck im Kofferraum und dazu noch vier Paar Ski auf dem Autodach: Üppig bepackt starten passionierte Wintersportler in den Schnee. Das eigene Auto hat daran buchstäblich schwer zu tragen. Umso wichtiger ist es, das Fahrzeug vor langen Strecken auf Herz und Nieren zu überprüfen, schließlich soll kein technischer Defekt die Vorfreude auf das Pistenvergnügen trüben. Damit das Auto auch mit voller Beladung jede Steigung mühelos meistert, kann man dem Motor mit einem Chiptuning zusätzliche Leistung spendieren.

Sparsamer ans Ziel

Gezielte Verbesserungen des Motormanagements machen es möglich, die Leistung des Antriebs um bis zu ein Drittel zu erhöhen – und zugleich den Verbrauch um bis zu 20 Prozent zu reduzieren. „Gerade auf langen Strecken, etwa mit viel Gepäck auf dem Weg in den Urlaub macht sich dieser Vorteil im wahrsten Sinn des Wortes bezahlt“, sagt Autoexperte Mathias Hühr von Mehrleistung.com. Aber natürlich profitiert der Autofahrer auch im Alltag vom kräftigeren Durchzug und einem geringeren Durst des Motors. Durch veränderte Einspritzzeiten und eine optimale Nutzung des Einspritz- oder Turbodrucks wird dieser Effekt erzielt – ohne Auswirkungen zum Beispiel auf die Garantie für das Fahrzeug.

Tuning mit wenigen Handgriffen

Tiefe Eingriffe und Veränderungen des Motors sind dafür nicht notwendig. Stattdessen wird einfach ein Steuergerät angeschlossen, das jederzeit mit wenigen Handgriffen entfernt werden kann, um wieder den Serienzustand des Fahrzeugs herzustellen. Autofahrer können so auch ohne spezielle Kenntnisse ihr Fahrzeug in Eigenregie tunen. Auf http://www.mehrleistung.com zum Beispiel gibt es die Box passend zu fast allen Serienmodellen mit über 3.500 Motorvarianten – ebenso wie für zahlreiche Wohnmobile. Jede Box für das Spar- und Ökotuning wird zuvor einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen, um den Motor zu schützen. Und mit dem eingesparten Kraftstoff auf dem Weg in den Schnee ist zugleich für ein zusätzliches Urlaubstaschengeld gesorgt.

Scroll to Top