Schweres einfach bewegen

(djd). Die Autoreifen müssen in die Garage, die schweren Getränkekisten in den Vorratsraum und die unhandliche Kommode in den Umzugswagen: Wer sperrige Gegenstände mit großem Eigengewicht transportiert, merkt schnell, wie diese mühevolle Aufgabe, Rücken und Gelenke belastet. Werden die Lasten unsachgemäß angehoben, droht sogar ein Hexenschuss.

Wesentlich einfacher geht es mit einem Transportmittel, das früher als „Sackkarre“ bekannt und beliebt war. Inzwischen ist das praktische Hilfsmittel, in den Kellern und Garagen vieler Haushalte zu finden, denn immer wieder müssen Kisten, Pakete und Co. bewegt werden. Neue Modelle wie beispielsweise das Transportsystem TS 850 des bekannten Herstellers wolfcraft wiegen gerade einmal 5,6 kg, können aber Gewichte bis zu 100 kg befördern. Die nützlichen Helfer lassen sich stufenlos bis zu einer Höhe von 110 cm verstellen und damit ergonomisch an den jeweiligen Anwender anpassen. Ein weicher verlängerter Griffschlauch verhindert Beschädigungen beim Umkippen. Das Transportsystem kostet 99,90 Euro (UVP).

Scroll to Top