Schutzschild gegen Schmutz und Flecken

(djd). Die Sonne bringt es an den Tag: Für einen rundum gelungenen Terrassensommer gibt es noch ein paar kleinere Pflegearbeiten rund ums Haus durchzuführen. Holzmöbel für den Außeneinsatz freuen sich über eine Frühjahrskur mit pflegenden und schützenden Ölen, Grünbelägen auf der Terrasse rückt man mit einem Hochdruckreiniger zu Leibe. Die Terrassenmarkisen wiederum benötigen nur wenig Pflege, wenn sie aus einem schmutz- und wasserabweisend imprägnierten Gewebe gefertigt sind.

Sanfte Reinigung genügt

Wie ein durchsichtiger Schutzschild legt sich beispielsweise die sogenannte Hi-Clean-Nanotechnologie um die Tuchfasern. Durch den abperlenden Effekt der Beschichtung können sich Regenwasser und andere Flüssigkeiten nicht festsetzen, sondern laufen einfach ab. Schmutz und sogar ölige Substanzen finden durch die Imprägnierung mit Nanotechnologie keinen Haftgrund mehr. Setzen sich dennoch Flecken fest, genügt in der Regel eine sanfte Reinigung mit klarem Wasser und etwas Feinwaschmittel. Viele weitere Informationen und einen Ratgeber zum Markisentuch gibt es unter http://www.weinor.de.

Technik und Markisentuch sicher verwahrt

Den besten Schutz gegen Verschmutzungen bei eingerolltem Tuch bieten Kassettenmarkisen. In der Kassette findet neben dem Markisentuch meist auch die gesamte Technik inklusive elektronischer Steuerungen und Antriebe, Schrauben, Konsolen und Abdeckungen für die Wandbefestigung Platz. So ist alles vor Feuchtigkeit, Laub und Staub sicher geschützt. Die Kassette spielt auch unter optischen Gesichtspunkten eine immer wichtigere Rolle. Mittlerweile gibt es hier eine Vielfalt an anspruchsvollen Designs, die stilvolle Akzente an der Hausfassade setzen. Die Markise „Zenara“ von Weinor wurde zum Beispiel mit gleich vier internationalen Designpreisen ausgezeichnet. Zur Befestigung des eleganten Modells genügen zwei Halterungen an den Enden. Dadurch wirkt die stromlinienförmige Silhouette der Kassette leicht und elegant. Diese Markise lässt sich auch mit einer LED-Beleuchtung ausstatten, die eine stimmungsvolle Atmosphäre auf die Terrasse bringt.

Scroll to Top