Schnell informiert

(djd). Oft geschieht es ganz plötzlich: ein Sturz, ein Schlaganfall, beginnende Demenz oder körperliche Gebrechlichkeit. Ältere Menschen, die bislang gut alleine in ihrer Wohnung zurechtkamen, sind nun auf fremde Hilfe angewiesen oder müssen in ein Pflegeheim umziehen. Für Betroffene und Angehörige ist dies eine schwierige Situation, in der sie sich mit komplizierten Themen auseinandersetzen und schnell wichtige Entscheidungen treffen müssen. Eine gute Hilfestellung kann ihnen dabei zum Beispiel die Webseite http://www.deutsches-seniorenportal.de bieten.

Schnelle Suche nach Pflegeeinrichtungen

Welche passenden Pflege- oder Wohneinrichtungen gibt es in der gewünschten Region? Wo findet man den nächsten Pflegestützpunkt? Welche Angebote bieten ambulante Pflegedienste und wie kann die Pflege finanziert werden? Bei diesen und vielen weiteren relevanten Fragen kann die Online-Plattform weiterhelfen. Die Suche nach Pflegeheimen und -diensten ist dank der einfach zu bedienenden Suchmaske ganz unkompliziert. Alle möglichen Einrichtungen werden detailliert und übersichtlich vorgestellt, ein Link führt direkt zur Homepage der jeweiligen Einrichtung. Die Kooperationspartner pflege.de, AWO-Online-Pflegeberatung für Angehörige und Senioren und Compass GmbH bieten über das Portal zusätzliche kostenlose Beratungshilfen an. Ein erster Kontakt ist sowohl telefonisch als auch per E-Mail möglich. Auf Wunsch besuchen fachkundige Pflegeberater die Ratsuchenden auch vor Ort.

Seniorengerechte Produkte und Dienstleistungen

Zum weiteren Angebot der Internet-Plattform Deutsches Seniorenportal gehört neben Informationen und Studien rund um pflegespezifische Themen auch ein Suchmodul, mit dem gezielt Apotheken gefunden werden können. Praktisch ist der direkte Zugriff auf das Schwesterportal http://www.deutscher-seniorenlotse.de. Dort dreht sich alles um seniorengerechte Dienstleistungen und Produkte wie Essen auf Rädern, Diabetikerbedarf oder eine Versicherungsberatung. Auch Themen wie Senioren- und Genussreisen, Wohnkomfort im Alter, seniorengerechte Immobilien sowie Partnervermittlungen werden dort aufgegriffen. Noch mehr wertvolle Informationen finden sich auf einigen kooperierenden Medienpartnerseiten.

Scroll to Top