„Robotik, VR/AR – neue Technologien in der Pflege“ – Living Lab Rundgang

Termin:
Mo. 04.06.2018
12:00 – 13:00 Uhr
OFFIS – Institut für Informatik, Escherweg 2, Oldenburg.

Bitte melden Sie sich zum Rundgang, oder gerne auch zu von Ihnen ausgewählten Konferenzteilen, telefonisch unter 0441/9722-107 oder per E-Mail unter an.

Weitere Informationen zur Konferenz:

Die erste nationale Clusterkonferenz “Zukunft der Pflege” bringt rund 180 Akteure aus Wissenschaft und Praxis, die die Zukunft der Pflege mit gestalten möchten, in Oldenburg zusammen. Sie wird von dem bei OFFIS koordinierten PIZ Pflegeinnovationszentrum organisiert.

Thematische Schwerpunkte der Konferenz sind:
Technologische Unterstützung für Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf
Assistenzsysteme für das Pflegepersonal
Technik in der Pflege im Bildungskontext – Anforderungen an Studium und Aus-/ Weiter-/ Fortbildung
Ethische, rechtliche und soziale Fragestellungen bei Einsatz von neuen Pflegetechnologien

Auszug aus dem Konferenzprogramm:
13:00 Uhr: Begrüßung durch Referatsleiterin Gabriele Albrecht-Lohmar (Bundesministerium für Bildung und Forschung)
13:20 Uhr: Begrüßung durch die Organisation – Prof. Dr. Susanne Boll, Prof. Dr.-Ing. Andreas Hein, Dr. Wilko Heuten (OFFIS) und Prof. Dr. Karin Wolf-Ostermann (IPP Bremen)
13:30 Uhr: Opening Keynote: Zukunft der Pflege: Innovation und die Bedeutung von Technik in der Pflege von morgen – Manfred Hülsken-Giesler (PTHV)
anschl. Konferenzbeginn mit Vortragsprogramm im 2 Tracks

Scroll to Top