Robotik in der Sozialen Arbeit / „European Robotics Week 2015“ an der Frankfurt UAS

Bei den Vorführungen wird es Gelegenheit geben, die Telepräsenzroboter und andere Roboter aus dem Bereich der sozialen und emotionalen Robotik in Aktion zu erleben und gegebenenfalls auch zu steuern sowie erste Ansätze neuerer Robotik-Entwicklungen und Visionen für den privaten Bereich zu Hause kennenzulernen.

Termin: Mittwoch, den 25. November 2015, 14-16.30 Uhr

Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, Ausstellung Barrierefreies Wohnen und Leben, Gebäude 2, Untergeschoss, Raum 044

Weitere Informationen zur Dauerausstellung an der Frankfurt UAS unter: ; Näheres zur „European Robotics Week“ unter:

Kontakt: Frankfurt University of Applied Sciences, Fachbereich 4: Soziale Arbeit und Gesundheit, Prof. Dr. Barbara Klein, Telefon: 069-1533-2877, E-Mail: bklein@fb4.fra-uas.de, Holger Roßberg, Telefon: 069-1533-3834/3835, E-Mail: rossbergh@fb4.fra-uas.de

Scroll to Top