Renaissance für Feuerholz

(mpt-12/16). Wer es im Winter kuschelig warm haben möchte und sich von steigenden Energiepreisen weitgehend unabhängig machen will, sollte sich rechtzeitig mit möglichen Alternativen beschäftigen. Nicht nur wegen der heimeligen Atmosphäre liegen Kaminöfen voll im Trend. Rasant ansteigende Gas- und Ölpreise, das vergleichsweise günstige Feuerholz und moderne Ofentechnik machen die eigene Feuerstelle auch finanziell zunehmend attraktiver. Nicht zuletzt spricht die positive CO2-Bilanz für ein prasselndes Holzfeuer.

Bedienerfreundlich und mit hohem Wirkungsgrad

Wie einfach, sicher und komfortabel sich mit Holz heizen lässt, beweisen etwa die Kaminöfen von Hase. So erhielt zum Beispiel das Modell „Jena“ im Herbst 2011 von der Stiftung Warentest mit 2,3 die Bestnote unter zwölf getesteten Kaminöfen. Dabei lobten die Warentester nicht nur Spitzenwerte bei Brandsicherheit und Energieeffizienz, sondern auch die solide und robuste Verarbeitung, die Sicherheit der Feuerraumtür sowie die leichte Bedienung. Der Ofen, der für Räume mit mittlerem Wärmebedarf konzipiert wurde, verfügt unter dem Feuerraum über ein Fach für Holzvorräte, und im oberen Bereich findet sich ein Wärmefach, das sich optional mit einer Tür in einen funktionstüchtigen Backofen verwandeln lässt. Ganz aus Stahl, mit Speckstein oder Keramik ausgestattet, ist der „Jena“ mit einer Wärmeleistung zwischen drei und sieben Kilowatt erhältlich.

Ausgezeichnete Qualität aus Deutschland

Seit 1979 fertigt Hase Kaminöfen in seiner Manufaktur in Trier und garantiert für alle Modelle höchsten Bedienkomfort, ausgezeichnete Funktionalität und hohe Umweltstandards. Auch in Sachen Produktdesign können sich die Kaminöfen sehen lassen. So wurde das drehbare Eck-Modell „Lagos“ gerade mit dem gefragten red dot award ausgezeichnet, während die kleinere Variante, der Kaminofen „Kano“, die Preisrichter des iF product design awards mit seiner Formensprache überzeugen konnte.

Über http://www.hase.de gibt es Bezugsquellen und eine Kataloganforderung.

Scroll to Top