Reduktion der Behandlungslast von Patienten bei nAMD und DMÖ

Hautalterung, Seniorin, Senior, Altersmedizin

Chronische Netzhauterkrankungen wie die neovaskuläre altersabhängige Makuladegeneration (nAMD) und das diabetische Makulaödem (DMÖ) können mit Angiogenese-Inhibitoren gut behandelt werden. Für Patienten und Angehörige kann die Therapie aber belastend sein, weil die Behandlung dauerhaft erfolgen muss …

Scroll to Top