Ram 1500 – Power für den Superman

(dmd). Wenn Wesen mit übernatürlichen Kräften unterwegs sind, können sie natürlich kein normales Auto benutzen. Chrysler zollte diesem Anspruch Tribut und entwickelte ein ganz spezielles Helden-Fahrzeug: den kernig-robusten Pick-up Ram 1500. Er wurde anlässlich des neuen Superman-Film zum Dienstwagen des Mannes aus Stahl ernannt – ein Auto so amerikanisch wie der Umhang-Träger vom Planeten Krypton.

Das Einzelstück verfügt über eine mattgraue Karosserie, ein glänzend schwarzes Dach und ein Superman-Logo anstelle des üblichen Widders auf dem Kühlergrill. Innen finden sich Sitzbezüge mit dem klassischen „S“ sowie zahlreiche Zierteile im Cape-Rot des Helden. Zur Motorisierung macht Ram-Mutter Chrysler keine Angaben. Nach dem Start des Films, für den der Pick-up als Werbemittel eingesetzt wird, soll das Fahrzeug nun für einen guten Zweck versteigert werden.

Scroll to Top