Programm jetzt online: „12. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin 2011“

Die Online-Registrierung zum Kongress ist unter „Anmeldung“ auf ab sofort möglich. Der Tagungsbeitrag beträgt für Frühbucher
bis zum 28. Februar 2011 für Mitglieder des Netzwerks 150 EURO und für Nichtmitglieder 250 EURO.
Studenten, Pflegende und Patientenvertreter zahlen 45 EURO Teilnahmegebühr.

Wir laden Sie ein, sich auch für einen der sechs Trainingskurse anzumelden, die in Verbindung mit dem Kongress stattfinden. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf dem Anmeldeformular.

Die Schwerpunktthemen des Kongresses sind:

EbM & Individualisierte Medizin und …

* … deren Methoden
* … Interessenkonflikte (Integrität der Wissenschaft)
* … Patientenbeteiligung/Shared Decision Making
* … das Ende der Sozialmedizin/Rechtssprechung (Nikolausurteil) –
(… Vorsorgemedizin – was ist sinnvoll?)
* … Integrative Medizin
* … geschlechtsspezifische Aspekte
* … ethische Aspekte
* … ökonomische Aspekte (Was kosten EbM/Individualisierte Medizin?)
* … Onkologie
* … Stoffwechselstörungen
* … Endokrinologie
* … Operative Medizin
* … Physiotherapie …

Aus Anlass seines 15jährigen Bestehens veranstaltet das ÄZQ im Vorprogramm des 12. DNEbM-Jahreskongresses das Symposium „15 Jahre Leitlinien in Deutschland – Anspruch und Wirklichkeit“.

Für Rückfragen stehen die Kolleginnen der Geschäftsstelle des DNEbM Frau Sauder und Frau Westermann sehr gerne zur Verfügung.

Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V. (DNEbM)
c/o Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin
TiergartenTower, Straße des 17. Juni 106-108
10623 Berlin

Tel: 030 4005 2506
E-Mail:

Scroll to Top