Produktentwicklung anders denken – Mit frugalen Innovationen neue Märkte erschließen

Hier präsentiert das erstmalige Kooperationsforum
„Chancen nutzen für neue Märkte – Frugale Innovationen“
am 23. Januar 2019 in Fürth Einblicke in diese Denkweise.

Informieren Sie sich über die Grundlagen und Möglichkeiten frugaler Innovationen.
Lernen Sie Best Practice-Beispiele aus den Zukunftsfeldern Medizin, Energie und Mobilität kennen.
Finden Sie neue Geschäftsmodelle für Ihr Unternehmen in Workshops mit unseren Experten und Kooperationspartnern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, der Technischen Universität Hamburg und der Universität St. Gallen.

Entwickeln sie erste Ideen und wichtige Grundlagen für die Umsetzung, Lösungen für Herausforderungen sowie Strategien für den großen Zukunftsmarkt Afrika.

Das Programm finden Sie unter https://www.bayern-innovativ.de/veranstaltung/frugal2019

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

wissenschaftliche Ansprechpartner:
Dr. Petra Blumenroth; blumenroth@bayern-innovativ.de

Scroll to Top