Presseeinladung zu einer Weltpremiere in der medizinischen Bildgebung

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur gemeinsamen Vorstellung einer Weltinnovation in der medizinischen Bildgebung am Donnerstag, 14. November 2013, laden Sie die Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg und Siemens Healthcare herzlich ein.

Über folgende Themenbereiche möchten wir Sie an diesem Tag informieren und mit Ihnen ins Gespräch kommen:

– Wie lassen sich heute Tumorerkrankungen früher und präziser erkennen als jemals zuvor?
– Wie lässt sich frühzeitig exakt feststellen, ob ein Patient auf die medizinische Therapie anspricht?
– Wie lassen sich mit Hilfe präziser Diagnostik gleichzeitig die Patientenbehandlung optimieren und die Gesundheitskosten reduzieren?
– Wie wird auch sensiblen Patientengruppen höchste diagnostische Qualität zuteil?
– Wie lässt sich dabei die Kontrastmittelgabe reduzieren und damit die Belastung der Patienten verringern?
– Wie können Hochschule und Industrie gemeinsam Forschung und Innovation weiter voranbringen?

Programm:

11.30 Uhr – Festakt mit Fachvorträgen zum Thema

(vollständiges Programm des Festakts als Anhang)

13.15 Uhr – Besichtigung der Innovation, Pressefotos

14.00 Uhr – Pressegespräch

mit
Prof. Dr. Stefan Schönberg,
Direktor des Instituts für Klinische Radiologie und Nuklearmedizin,
Universitätsmedizin Mannheim (UMM),
Mitglied des Lenkungsausschusses Forschungscampus M²OLIE

Prof. Dr. Hermann Requardt,
Mitglied des Vorstands der Siemens AG,
CEO Sektor Healthcare

Bitte lassen Sie uns bis zum 11. November wissen, ob Sie an unserer gemeinsamen Veranstaltung teilnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Eva Maria Wellnitz | Ulrich Künzel

Dr. Eva Maria Wellnitz
Wissenschaftskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg
Telefon: 0621 / 383 – 1159
eva.wellnitz@medma.uni-heidelberg.de

Ulrich Künzel
Siemens AG, Healthcare Sector
Communications, Media Relations
Telefon: 09131 / 84 – 3473
E-Mail: ulrich.kuenzel@siemens.com

Scroll to Top