Presse-Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum sechsten Mal findet vom 5. bis 7. Juni 2013 die „Mildred Scheel Cancer Conference“ statt.
Rund 250 Experten aus dem In- und Ausland werden sich auf dem Petersberg in Königswinter bei Bonn intensiv über neue Therapien für die personalisierte Krebsbehandlung austauschen sowie über deren Anwendung in der klinischen Praxis. Die Konferenz spannt dabei thematisch einen Bogen von der Wirkstoffentwicklung bis zur Translation in die Klinik.

Über diese spannenden Themen der Krebsmedizin und -behandlung möchten wir mit Ihnen im Rahmen eines Hintergrundgesprächs diskutieren am:

Mittwoch, 5. Juni 2013, um 11 Uhr,
im Steigenberger Grandhotel Petersberg, Raum Drachenfels, 53639 Königswinter.

Ihre Gesprächspartner sind Gerd Nettekoven, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krebshilfe, und Professor Dr. Reinhard Büttner, Mitglied im Fachausschuss „Klinische Forschung/kliniknahe Grundlagenforschung“ der Deutschen Krebshilfe und Direktor des Instituts für Pathologie an der Universitätsklinik zu Köln.

Über Ihre Teilnahme am Hintergrundgespräch freuen wir uns!
Bitte melden Sie sich an unter der Telefonnummer 02 28/7 29 90-272 oder per E-Mail zellissen@krebshilfe.de.

Mit freundlichen Grüßen

i.V. Dr. med. Svenja Ludwig
Leiterin der Med.-Wiss. PR/ÖA

Scroll to Top