Partyzone im Grünen

(djd). Sommerzeit ist Grillzeit: An sonnigen Tagen wird allerorten in den Gärten wieder „angeglüht“. Speisen und Getränke kaufen, gute Freunde einladen, ein wenig dekorieren und für Musik sorgen – mehr braucht es nicht zu einem stimmungsvollen Fest im Freiluftwohnzimmer. Grillmeister, die sich gerne um die Zubereitung von Steaks und Würstchen kümmern, finden sich schnell. Damit es des Guten nicht zu viel wird, bewahrt ein guter Gastgeber die Familie und Freunde allerdings vor der kräftigen Sonnenstrahlung: Eine Markise spendet Schatten und schützt zugleich die Grillzutaten auf der Terrasse. So machen auch knackige Salate nicht vorzeitig schlapp.

Stimmungsvolles Licht

Dabei ist die ausfahrbare Markise nicht nur ein praktischer und willkommener Sonnenschutz, sondern wird zugleich auch selbst zum ansprechenden Dekorationselement für die Party. Möglich machen es attraktive Dessins und Farben, die harmonisch passend zum Stil des Eigenheims ausgewählt werden können. Bei Herstellern wie zum Beispiel Lewens können Gartenfreunde aus Hunderten Uni-, Struktur- und Streifendessins auswählen und dabei die Gestellfarbe und das Markisentuch kreativ kombinieren. Noch mehr Komfort bieten praktische Extras wie eine dimmbare Lichtleiste für laue Sommerabende oder ein Heizstrahler – falls die Nächte bereits etwas kühler ausfallen sollten. Unter http://www.lewens-markisen.de gibt es mehr Informationen zu den Möglichkeiten.

Schattenspender mit Motorantrieb

Praktisch ist es zudem, den Schattenspender mit einem Volant als vielseitigem Abschluss auszustatten. Das sieht nicht nur chic aus, sondern schafft einen zusätzlichen Blendschutz. Bei tief stehender Sonne bietet sich ein ausfahrbarer Vario-Volant an, der gleichzeitig auch Sichtschutz ist. Mühevolles Kurbeln gehört bei den meisten Markisen der Vergangenheit an: Ein Motorantrieb macht die Bedienung heutzutage besonders komfortabel. Der Elektromotor zählt etwa bei fast allen Lewens-Modellen zur Serienausstattung, auf Wunsch gibt es eine optionale Funk-Fernbedienung, die die Bedienung noch bequemer macht.

Scroll to Top