Partyspaß unter blauem Himmel

(rgz). Keine Jahreszeit lockt die Menschen so sehr ins Freie wie der Frühsommer. Die ersten Party-Einladungen flattern ins Haus, das Outfit für laue Abende ist schon ausgewählt und die Rezepte für Fingerfood und Cocktails stehen fest. Schwere Speisen und langweilige Getränke sind auf modernen Partys fehl am Platze. Angesagt sind hingegen Getränke mit Frischekick. „Ein Planter’s Punch und ein Canadian Sour sind beispielsweise tolle Sommerdrinks für das Fest im Garten. Beide kommen mit einer kreativen, fruchtigen Gläserdekoration bei den Gästen sehr gut an und stimmen auch optisch auf den Sommer ein“, sagt Angelika Wiesgen-Pick, Geschäftsführerin des Bundesverbandes der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V. (BSI), und ergänzt: „Und wer eine Cocktailparty gibt, hat mit dem alkoholfreien Mix der bereitstehenden Fruchtsäfte auch bei den Autofahrern einen Stein im Brett.“

Sommerfrischer Planter’s Punch

Für den Planter’s Punch fünf Zentiliter braunen Rum, vier Zentiliter Orangensaft, vier Zentiliter Ananassaft, drei Zentiliter Zitronensaft, zwei Zentiliter Grenadine, einen Zentiliter Zuckersirup und Eiswürfel in einem großen Ballonglas vorsichtig verrühren. Für die Dekoration eine Cocktailkirsche, eine halbe Orangenscheibe, eine viertel Ananasscheibe, eine halbe Kiwischeibe und eine dicke Bananenscheibe dekorativ auf einen langen Spieß stecken. Den Spieß in das Glas stellen und am Glasrand mit einem kleinen Zweig Minze schmücken. Den Trinkhalm nicht vergessen und schnell servieren, damit das Obst seine frische Farbe nicht verliert.

Cocktail: Canadian Sour

Der Canadian Sour sieht in einem Tumbler am besten aus. Das ist ein mittelhohes Glas mit dickem Boden. Um diesen Cocktail zuzubereiten, kommen vier Zentiliter Whisky, zwei Zentiliter Zitronensaft, ein Zentiliter Zuckersirup und auf Wunsch ein wenig Mineralwasser mit Eiswürfeln in den Shaker, um sie kurz, aber kräftig zu schütteln. Dann die Mischung in den Tumbler abseihen. Den Drink dann mit einer halben Orangenscheibe dekorieren. Daran werden mit einem kleinen Spieß eine Cocktailkirsche und eine Orangenschalenspirale befestigt.

Scroll to Top