Partnersuche ohne Klischees

(djd). Viele Singles haben vor ihrem inneren Auge ein relativ klares Bild von ihrer Traumfrau oder ihrem Traummann angefertigt. Doch wer so vorgeht, kann leicht enttäuscht werden. Wer zum Beispiel bei Partnervermittlungen im Internet nach einer rassigen Südländerin oder einem ruhigen Nordlicht sucht, hält an Klischees fest, die selten der Realität entsprechen. „Mit einem solchen Bild im Kopf wird man Schwierigkeiten haben, alle Facetten der Persönlichkeit des Gegenübers entdecken zu können. Denn man ist viel zu sehr damit beschäftigt, nach den Eigenschaften zu suchen, die man sich beim anderen erhofft hat“, erläutert Hannes Schuhmann, Gesellschaftsexperte des Portals http://www.partnersuche.de. Deshalb sei es sinnvoller, sich nicht an Äußerlichkeiten festzuhalten, sondern die Augen für die inneren Werte einer Person zu öffnen und nach Gemeinsamkeiten zu suchen.

Scroll to Top