Suchergebnisse für: Nierenerkrankung

MHH-Forscher entschlüsseln Blutdruck-Regulation

Ärzte der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) setzen seit 2006 in Klinischen Studien Patienten, deren ausgeprägter Bluthochdruck medikamentös nicht beherrschbar ist, den Baroreflexschrittmacher erfolgreich ein. Aber wie genau der Schrittmacher gegen Bluthochdruck funktioniert und welche Wirkungen er auf den Kreislauf des Patienten hat, war bisher nicht bekannt. Dies fanden nun Wissenschaftler um Professor Dr. Jens Jordan, …

MHH-Forscher entschlüsseln Blutdruck-Regulation Read More »

EPO in der Wundtherapie: MHH testet innovatives Heilungskonzept ohne Nebenwirkungen

Wissenschaftlern der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) ist es gelungen, mit dem körpereigenen Hormon Erythropoietin (EPO) eine neue nebenwirkungsfreie Behandlungsstrategie in der Wundheilung zu entwerfen. In einer aktuellen multizentrischen interdisziplinären Studie an der MHH zur Wundtherapie bei Diabetischem Fußsyndrom zeigen die Forscher, dass schwere chronische Wunden bei Patienten mit Diabetes Typ I und II unter der …

EPO in der Wundtherapie: MHH testet innovatives Heilungskonzept ohne Nebenwirkungen Read More »

Für präzise Diagnostik ohne Strahlenbelastung

Kinder reagieren besonders sensibel auf Röntgenstrahlung. Wie diagnostische Verfahren ohne Strahlenbelastung in der klinischen Praxis weiter ausgebaut werden können, prüfen Kinderradiologen am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Heidelberg mit finanzieller Unterstützung der Joachim Siebeneicher-Stiftung. Nun hat die Stiftung im Januar 2010 die weitere Förderung über drei Jahre mit insgesamt 216.000 Euro zugesagt. Die …

Für präzise Diagnostik ohne Strahlenbelastung Read More »

Freiburger Nephrologe Gerd Walz zum Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina ernannt

Der Freiburger Nephrologe und Stellvertretende Leitende Ärztliche Direktor des Universitätsklinikums Professor Dr. Gerd Walz wurde im Januar 2010 zum ordentlichen Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina gewählt. Die Leopoldina ist die älteste ununterbrochen existierende Gelehrtengesellschaft der Welt. Sie wurde 1652 in Schweinfurt gegründet. Zu Mitgliedern werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gewählt, die sich durch bedeutende …

Freiburger Nephrologe Gerd Walz zum Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina ernannt Read More »

„NephroGen“-Labor hilft nierenkranken Kindern weltweit

Nierenkrankheiten haben häufig eine genetische Ursache. Die Diagnosestellung ist jedoch sehr aufwendig und kann nur in spezialisierten Laboren durchgeführt werden. Die Sektion Pädiatrische Nephrologie des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Heidelberg (Sektionsleiter: Professor Dr. Dr. Franz Schaefer) hat in wenigen Jahren ein hochqualifiziertes Labor aufgebaut, das Genanalysen zahlreicher Patienten im In- und Ausland …

„NephroGen“-Labor hilft nierenkranken Kindern weltweit Read More »

„Kinder helfen Kindern“: Heidelberger Schüler unterstützen Herz-Kreislaufforschung für chronisch kranke Kinder

Schüler des Heidelberger Helmholtz-Gymnasiums unterstützen ab dem 19. Januar 2010 unter dem Motto "Kinder helfen Kindern" die Mediziner des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg bei der Herz-Kreislaufforschung. Auf dem Prüfstand steht eine neue Methode zur Beurteilung der Gefäßfunktion bei Kindern und Jugendlichen: Die neuartige Untersuchungstechnik funktioniert ähnlich wie eine automatische Blutdruckmessung und erfasst schmerzfrei …

„Kinder helfen Kindern“: Heidelberger Schüler unterstützen Herz-Kreislaufforschung für chronisch kranke Kinder Read More »

Vorsorgeuntersuchung

Gesundheitsvorsorge (Prävention) ist wichtig. Durch eine ausgewogne Vorsorge können Sie Ihre Lebensqualität steigern, Krankheiten früh erkennen, Symptome realisieren, Diagnosen frühzeitig stellen und Therapien frühstmöglich einleiten. Die Prävention ist der erste Schritt für einen gesunden Körper und Geist. Gesundheitsvorsorge – 10 Fragen und 10 kurze Antworten Was bedeutet Prävention? Was sind Vorsorgeuntersuchungen? Ist die Vorsorgeuntersuchung der …

Vorsorgeuntersuchung Read More »

Grippe – 10 Goldene Regeln

Grippe (Influenza) – 10 Fragen und 10 Antworten zu Grippe-Symptomen, Diagnose und Grippe-Therapie: Eine Grippe hat beste Verbreitungschancen, wenn die Tage trüb sind und das Wetter feucht und kalt ist. Wie man sich vor den Grippeviren effektiv wappnen und was man präventiv unternehmen kann, haben wir für Sie zusammengestellt. Grippe – 10 Fragen und 10 …

Grippe – 10 Goldene Regeln Read More »

Scroll to Top