Suchergebnisse für: Metastasierung

Darmkrebs – Entstehung, Entwicklung in Deutschland und Therapien

Darmkrebs – Jährlich erkranken in Deutschland zirka 50.000 Menschen an Darmkrebs. Das Kolorektale Karzinom (CRC) gehört in der westlichen Welt zu den häufigsten Karzinomen. Bei Männern und Frauen ist es der zweithäufigste Krebs (nach Lungen- bzw. Brustkrebs). Männer sind etwas häufiger betroffen als Frauen. Aktuell gehen in Europa auf das Kolonkarzinom 30 bis 40 Sterbefälle …

Darmkrebs – Entstehung, Entwicklung in Deutschland und Therapien Read More »

Neuronale Faktoren: ein neues therapeutisches Ziel zur Bekämpfung des schwarzen Hautkrebs?

In einem von der Wilhelm Sander-Stiftung geförderten Projekt möchte das Forscherteam um Prof. Anja Bosserhoff untersuchen, ob eine bestimmte Gruppe von neuronalen Faktoren Einfluss auf die Entstehung und die Aggressivität des Melanoms hat. Das maligne Melanom zeigt weltweit eine deutliche Zunahme der Inzidenz. In Deutschland wurden in den 70er Jahren jährlich 3 Fälle pro 100.000 …

Neuronale Faktoren: ein neues therapeutisches Ziel zur Bekämpfung des schwarzen Hautkrebs? Read More »

Lungenkrebs (Lungen- oder Bronchialkarzinom)

Bösartige Tumoren in der Lunge können als Metastasen oder vom Lungengewebe selbst ausgehen. Nur diese Tumoren bezeichnet man im engeren Sinn als Lungen- oder Bronchialkarzinome. Pro Jahr erkranken in Deutschland über 32.500 Menschen an Lungenkrebs, er ist die dritthäufigste Krebserkrankung. Das Durchschnittsalter zum Zeitpunkt der Diagnose liegt bei etwa 68 Jahren. Der ganz überwiegende Teil …

Lungenkrebs (Lungen- oder Bronchialkarzinom) Read More »

Scroll to Top