NieKe Themenforum: Kommunikation in der Ernährungswirtschaft – Nach der Krise ist vor der Krise?

Das NieKE (Niedersächsisches Kompetenzzentrum Ernährungswirtschaft) veranstaltet am 03. Mai 2012 eine Tagung zum Thema „Kommunikation in der Ernährungswirtschaft – Nach der Krise ist vor der Krise?“. Veranstaltungsort ist das Kreishaus in Cloppenburg.
Die Geschehen um Dioxin und EHEC im letzten Jahr haben deutlich gemacht, dass einige Botschaften und Informationen nicht in der Bevölkerung angekommen sind und auch die verschiedenen Institutionen, die involviert waren, oft nicht aufeinander abgestimmt kommuniziert haben. Infolgedessen sind Verwirrung und Irritationen entstanden, unter denen das Image der Agrar- und Ernährungswirtschaft gelitten hat. Wie ist das verklärte Bild, das viele Verbraucher von dieser Branche haben, entstanden, das nicht zu der heutigen Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion passt? Die Ansprüche der Ge-sellschaft an die Landwirtschaft im Allgemeinen und die lebensmittelproduzierenden Unternehmen sind gestiegen, und man erwartet ehrliche und umfassende Informationen zu Produktionsprozessen. Daher ist es wichtig zu wissen, wie die Branche bislang kommuniziert hat und was daran verändert werden sollte.
Die hochkarätigen und fachkompetenten Referenten dieser Veranstaltung werden fundiert informieren sowie Lösungsansätze für eine vertrauensbildende Kommunikation vorstellen und stehen im Anschluss an die Vorträge für die Diskussion mit dem Auditorium zur Verfügung.

Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie im Internet.

Scroll to Top