Neues Präsidenten-Stipendium

Statt Geschenke wünschte sich Dr. Ingo Friedrich, der Präsident der WLH, zu seinem 75. Geburtstag Spenden für einen guten Zweck. Das hat offenbar viele motiviert zu helfen, denn Dr. Friedrich gab nun sein Geburtstagsgeschenk in Form von 10.000 Euro Spenden an diejenigen Studierenden weiter, für die sich die Finanzierung ihres Studiums, etwa aus persönlichen Gründen, als schwierig darstellt. „Mit diesem tollen Motivationsschub kann die WLH noch mehr den sozialen Aufstieg junger Menschen ermöglichen“, sagte Prof. Elmar Nass, der an der WLH für Stipendien zuständig ist. „Das passt ausgezeichnet zum sozialen und christlichen Verständnis unserer Gesundheitshochschule.“

Ab sofort können sich Studierende der WLH mit einem Motivationsschreiben auf die neuen Präsidenten-Stipendien bewerben. Wilhelm Löhe Hochschule, Merkurstr. 41, 90763 Fürth, zu Hd. Prof. Elmar Nass

Scroll to Top