Neues App zu Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten

Diese App ist für Unternehmen der Lebensmittelbranche, für Interessierte sowie für Betroffenen und deren Angehörige gedacht, die sich via Smartphone oder Tablet-PC über Lebensmittelallergien und Intoleranzen informieren wollen.
Durch die rasante Zunahme von allergischen Erkrankungen und Intoleranzen infolge von Lebensmittelunverträglichkeiten, rund 25% der deutschen Bevölkerung leidet darunter- gibt es auch oder besonders in der lebensmittelverarbeitenden Branche einen Handlungsbedarf. Die neue kostenfreie App von oncampus geht inhaltlich in diese Richtung und bietet Schulung zu der Problematik der Lebensmittelallergien und ihrer möglichen Vermeidung.
Die Schulungs-App enthält Lehrinhalte über Allergien, Allergene, deren Entstehung und Auswirkungen und bietet damit eine solide Erstinformation. Neben diesen allgemeinen Informationen über Lebensmittelallergien und deren Verbreitung werden auch die Themen über versteckte Allergene in der Produktdeklarierung oder über das Eindringen von Allergenen bei der Lebensmittelproduktion“ berücksichtigt. Weitere Themen widmen sich den gesetzlichen Regelungen sowie den Allergenkonzentration, die allergische Reaktionen ausgelöst können.
Die App wurde mit Unterstützung der Eurofins Analytik GmbH erstellt – einem der führenden Service-Dienstleister in der Analytik – und ist kostenfrei verfügbar!
Weitere Informationen finden Sie unter im Apple Store oder im Google Play Store (früher Android-Market).

Scroll to Top