Neuer Wirkstoff zur Bekämpfung resistenter Krankenhauskeime

Wir laden zur Pressekonferenz ein, bei der Sie Informationen aus erster Hand zu diesem Projekt erhalten.

Datum: Freitag, 29. Mai 2015
Beginn: 9:00 Uhr
Ort: Hotel Marina, Raum König Ludwig, Am Yachthafen 1, D-82347 Bernried

Ihre Gesprächspartner:
 Prof. Dr. Karsten Becker: Institut für Medizinische Mikrobiologie der Universität Münster
 Prof. Dr. Andreas Peschel: Sektion Zelluläre und Molekulare Mikrobiologie der Universität Tübingen und Vertreter des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF)
 Dr. Wolfgang Mutter: Hyglos GmbH
 sowie Vertreter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF, angefragt), des Projektträgers Jülich (PTJ) und des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG, angefragt)

Im Anschluss an die Pressekonferenz besteht die Möglichkeit, die Labore der Firma Hyglos zu besichtigen.

Bitte melden Sie sich per E-Mail formlos für die Pressekonferenz an. Ansprechpartner für Anmeldung und Rückfragen ist:

Frau Karolina Heed
Director Marketing & Sales
Hyglos GmbH
Büro: +49(0)8158 90600
Mobil: +49(0)151 5713 0799
E-Mail: karolina.heed@hyglos.de

Scroll to Top