Neuer Name: COMPAMED HIGH-TECH FORUM

Erstmals wird das etablierte, messebegleitende Fachforum unter dem neuen Namen „COMPAMED HIGH-TECH FORUM“ den Ausstellern die Möglichkeit geben, sich auf dem Forum einem internationalen Publikum zu präsentieren. Parallel dazu präsentiert IVAM den Produktmarkt „High-tech for Medical Devices“. Das Forum hat sich in den vergangenen Jahren als wichtige internationale Plattform für Hightechlösungen der medizinischen Zulieferindustrie etabliert. Experten, Wissenschaftler und Unternehmer widmen sich in Vorträgen und Podiumsdiskussionen den Trendthemen aus Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft und präsentieren neueste Entwicklungen. Aussteller der Messe können kostenfrei teilnehmen und mit einem Vortrag auf Produkte und Innovationen aufmerksam machen.

Die Schwerpunkte des Forums 2012 werden unter anderem „Mikro-Präzision, Herstellung und Verarbeitung“, „Prüfen, messen, Qualität sichern“, „Electronic Manufacturing Services“ und „Laser & Photonik-Applikationen“ sein. Weitere Informationen zum Forum erteilt Orkide Karasu (+49 231 9742 7086 / ok@ivam.de).

Scroll to Top