Neue Wege zur frühen Alzheimer-Diagnose

Alzheimer – eine tückische, schleichende Krankheit. Neue Substanzen sollen künftig eine frühere Diagnose ermöglichen und die Entwicklung von Medikamenten zur Behandlung vorantreiben. Der Bayer-Wissenschaftspodcast berichtet über die Entdeckung der Alzheimer-Krankheit. Er gibt Einblick in derzeitige Diagnosemöglichkeiten und zeigt, wie künftig krankhafte Eiweißablagerungen im Gehirn – ein Merkmal dieser Krankheit – zuverlässiger und früher erkannt werden könnten.

<http://www.podcast.bayer.de/de/homepage.aspx>
(idw, 10/2010)

Scroll to Top