Neue Studiengänge an der OTH Regensburg: Physiotherapie und Pflegemanagement

Zum Wintersemester 2015/2016 hat die OTH Regensburg den Gesundheitsbereich ausgebaut: An der Fakultät für Angewandte Sozial- und Gesundheitswissenschaften kann jetzt neu ausbildungsintegrierend der Bachelor Physiotherapie studiert werden. Des Weiteren bietet das Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) der OTH Regensburg das berufsbegleitende Bachelorstudium Pflegemanagement an.

Für die Vizepräsidentin der OTH Regensburg, Prof. Dr. Klaudia Winkler, sind die Studiengänge weitere wichtige Bausteine des neuen Ostbayerischen Hochschulzentrums für Gesundheit der OTH Regensburg. Mit dem neuen Studienangebot im Gesundheitsbereich arbeitet die OTH Regensburg auch konsequent daran, die Qualifizierung der Gesundheitsberufe voranzutreiben.

Der Bachelorstudiengang Physiotherapie erstreckt sich über acht Semester und läuft in Kooperation mit mehreren Berufsfachschulen. Zusätzlich zur praktischen Ausbildung erhalten die Studierenden fundierte wissenschaftliche Kenntnisse, zum Beispiel in evidenzbasierter physiotherapeutischer Fallarbeit oder Gesundheitspsychologie.

Der Bachelorstudiengang Pflegemanagement läuft berufsbegleitend über elf Semester und bietet Gesundheits- und Krankenpflegerinnen sowie Altenpflegerinnen und Hebammen mit Berufserfahrung die Möglichkeit, sich mit dem Erwerb des akademischen Titels B.A. für Führungs- und Managementpositionen zu qualifizieren.

Scroll to Top