Neue Station für MHH-Kinderchirurgie

Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) investiert trotz der notwendigen Sparmaßnahmen in die Zukunft: Der Stationsbereich der Klinik für Kinderchirurgie wurde komplett saniert und neu eingerichtet. Die kind- und familiengerechten Zimmer befinden sich jetzt auf einer Ebene. Dank der Neugestaltung wurde die Betreuung der kleinen Patienten und deren Eltern deutlich verbessert. Auch das Stationsteam profitiert von den optimierten Arbeitsabläufen.

Wir laden alle Medienvertreter zu einer Pressekonferenz ein am

– Montag, 31. März 2014
– um 11 Uhr
– im Seminarraum der Kinderchirurgie, Ebene 3, Gebäude K10, Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover.

Ihre Gesprächspartner sind:

– Professor Dr. Benno Ure, Direktor der Klinik für Kinderchirurgie
– Professor Dr. Claus Petersen, stellvertretender Direktor der Klinik für Kinderchirurgie
– Marianne Zöphel, Bereichsleitung Pflege der Klinik für Kinderchirurgie
– Rainer Schadow, Architekt, Abteilung Bauausführung und Raumkonzepte

Weitere Informationen erhalten Sie bei Professor Dr. Benno Ure, Telefon (0511) 532-9060, .

Scroll to Top